News

Die neuen DFC-Shirts sind da!
Die neuen DFC-Shirts sind da!

Die Spieler der Fortuna haben ihres schon! Zum Warmlaufen vor dem gestrigen Spiel in Junkersdorf präsentierten sie die neuen T-Shirts von DFC. Diese Shirts sind ab sofort für 9,95 € und in den Größen M, L und XL erhältlich. Bis eine Lösung für den Online-Verkauf gefunden worden ist, erhaltet ihr sie bei den Mitarbeitern von deinfussballclub.de - einfach bei den Heim- und Auswärtsspielen ansprechen.

mehr

Auch der FC Junkersdorf kann die Fortuna nicht aufhalten!
Auch der FC Junkersdorf kann die Fortuna nicht aufhalten!

Auch der FC Junkersdorf und Trainer und Ex-Fortune Viktor Passulko konnten den Siegeszug der Fortuna nicht aufhalten. Mit einem, auch in dieser Höhe verdienten, 4:1-Sieg untermauerten die Fortunen ihren Willen, in die NRW-Liga aufzusteigen. Die Schnellstarter aus der Südstadt mussten wieder nur bis zur 10. Spielminute warten, bis sie in Führung gingen. Der schon in den letzten Spielen überzeugende Stephan Glaser erzielte mit der ersten...

mehr

Ronny Waldkirch fällt mit Kreuzbandriß lange aus!
Ronny Waldkirch fällt mit Kreuzbandriß lange aus!

Die Befürchtungen haben sich bewahrheitet, denn nach einer intensiven ärztlichen Untersuchung, steht nun fest, dass Mittelfeldspieler Ronny Waldkirch einen Kreuzbandriß im rechten Knie erlitten hat. Das Team von deinfussballclub.de wünscht Gute Besserung!

mehr

NEU gestaltete Mitgliedsurkunden !!!
NEU gestaltete Mitgliedsurkunden !!!

Nach mehrfachen Anfragen unserer Mitglieder, steht ab heute eine neu gestaltete Mitgliedsurkunde zum Download bereit. Diese findet Ihr im Eurem persönlichen Mitgliederbereich. Viele Grüße deinfussballclub.de

mehr

NEU gestaltete Mitgliedsurkunden !!!
NEU gestaltete Mitgliedsurkunden !!!

Nach mehrfachen Anfragen unserer Mitglieder, steht ab heute eine neu gestaltete Mitgliedsurkunde zum Download bereit. Diese findet Ihr im Eurem persönlichen Mitgliederbereich. Viele Grüße deinfussballclub.de

mehr

Marco Stasiulewski vor dem Spiel gegen Junkesrdorf im Interview
Marco Stasiulewski vor dem Spiel gegen Junkesrdorf im Interview

deindussballclub.de: Hallo Marco, wie sieht Deine ganz persönliche Vorbereitung vor dem vielleicht vorentscheidenden Auswärtspiel gegen Junkersdorf aus?   Marco Stasiulewski: Die sieht genauso aus, wie vor den anderen Spielen. Ich mache mir da keinen zusätzlichen Druck, denn wir haben im Hinspiel gegen Junkersdorf sehr gut ausgesehen und stehen in der Tabelle vor ihnen. Unser Gegner steht unter Druck - wir nicht.   deinfussballclub.de: Das...

mehr

Das Spiel gegen Junkersdorf findet in Chorweiler statt
Das Spiel gegen Junkersdorf findet in Chorweiler statt

Das Spiel der Fortuna beim FC Junkersdorf am 12. Mai, Pfingstmontag (15 Uhr), wurde von der Ostkampfbahn in Müngersdorf auf den Rasenplatz der Bezirkssportanlage Chorweiler verlegt.  In der Ostkampfbahn war nicht die erforderliche Infrastruktur für dieses Spitzenspiel der Verbandsliga Mittelrhein gegeben. Insbesondere hat der FC Junkersdorf in seiner üblichen Heimstätte keine Tribüne. In Chorweiler ist man besser für den erwarteten Ansturm der...

mehr

DFC-TV: Marco Stasiulewski nach dem 6-0 Sieg über Wesseling-Urfeld
DFC-TV: Marco Stasiulewski nach dem 6-0 Sieg über Wesseling-Urfeld

Marco Stasiulewski nach dem 6-0 Sieg über Wesseling-Urfeld... vom 03. Mai 2008: Video in High Definition (HD) »

mehr

Oberbürgermeister Fritz Schramma ist Mitglied Nr. 4711
Oberbürgermeister Fritz Schramma ist Mitglied Nr. 4711

Zwischen Fritz Schramma, dem Oberbürgermeister der Stadt Köln, und Fortuna-Präsident Klaus Ulonska besteht schon seit vielen Jahrzehnten eine enge Freundschaft. Grund genug für den Präsidenten, Fritz Schramma bei der Auswahl der Mitgliedsnummer entgegen zu kommen. Eigentlich war nämlich Nr. 5.000 vorgesehen, doch Fritz Schramma entschied sich für die Nummer 4711 - aus Verbundenheit zur Stadt Köln und einer ihrer bekanntesten Marken. Vor dem...

mehr

6:0-Galavorstellung vor fast 2.000 Zuschauern!
6:0-Galavorstellung vor fast 2.000 Zuschauern!

"So langsam wird mir das alles ein wenig unheimlich", meinte Präsident Klaus Ulonska hinterher. Denn nicht nur die 1.800 Zuschauer, sondern auch der Kölner Oberbürgermeister Fritz Schramma, sahen an diesem denkwürdigen Abend den fünften Sieg der Fortuna in Folge. Es dauerte diesmal wieder nur 2 Minuten bis die Fortuna in Führung gehen konnte. Mittelfeldspieler Daniel Blankenheim gelang es, eine Flanke von Stephan Glaser mit der Brust über...

mehr

Nächste Begegnung
vs.
SV Straelen
Fortuna Köln
Stadion an der Römer Straße