News

Fortunas Verletztenliste immer länger
Fortunas Verletztenliste immer länger

Das Verletzungspech bleibt Fortuna Köln auch vor dem letzten Heimspiel der Spielzeit 2018/2019 treu. Nachdem die Saison bereits zuvor für Hamdi Dahmani (Faserriss in der rückseitigen Oberschenkelmuskulatur), Maik Kegel (Riss des vorderen Kreuzbandes sowie des Innenbandes im linken Kniegelenk), Benjamin Pintol (muskuläre Probleme in der Wade) und Jannik Bruhns (Fraktur eines rechten Mittelhandknochens) vorzeitig beendet war, kommen mit Thomas...

mehr

Für Fortuna-Kapitän Dahmani ist die Saison vorüber
Für Fortuna-Kapitän Dahmani ist die Saison vorüber

Bittere Nachrichten für Hamdi Dahmani und Fortuna Köln: Der Kapitän der Südstädter, der am Montag in der Partie gegen den SV Meppen verletzungsbedingt ausgewechselt werden musste, wird dem Tabellenneunzehnten der 3. Liga in den letzten zwei Saisonspielen nicht zur Verfügung stehen.

„Es bestand der Verdacht auf eine schwere Muskelverletzung“, berichtet Christian Osebold, Leiter der medizinischen Abteilung bei Fortuna Köln. „Eingehende...

mehr

Noch mehr Verletzte: Pintol fällt mehrere Wochen aus
Noch mehr Verletzte: Pintol fällt mehrere Wochen aus

Die Verletztenliste bei Fortuna Köln wird länger und länger. Jetzt wird Stürmer Benjamin Pintol für mehrere Wochen ausfallen.

Der 28-Jährige hatte zuletzt häufiger mit muskulären Problemen zu kämpfen und kam daher seit Anfang März kaum zum Einsatz. Endlich wieder fit, wurde er am vergangenen Dienstag beim Derbysieg im Mittelrhein-Pokal beim Stadtrivalen Viktoria in der 72. Minute für Robin Scheu eingewechselt. Nach dem Spiel klagte der Mann mit...

mehr

Saison für Maik Kegel zu Ende
Saison für Maik Kegel zu Ende

Schlechte Nachrichten für Maik Kegel und Fortuna Köln: Der Mittelfeldspieler der Südstädter wird für lange Zeit ausfallen. Der 29-Jährige zog sich am Freitag im Meisterschaftsspiel beim KFC Uerdingen einen Kreuzband- und Innenbandriss zu.

„Eine knöcherne Verletzung konnte im Zuge einer ersten Untersuchung in einer Duisburger Klinik – noch während des Spiels – ausgeschlossen werden“, berichtet Christian Osebold, Leiter der medizinischen Abteilung...

mehr

Abu Hanna und Andersen fehlen gegen Uerdingen
Abu Hanna und Andersen fehlen gegen Uerdingen

Fortuna Köln muss beim Auswärtsspiel gegen den KFC Uerdingen definitiv ohne Joel Abu Hanna und Kristoffer Andersen auskommen. Beide zogen sich am Dienstagabend in der Partie gegen den VfL Osnabrück Oberschenkelverletzungen zu.

Abu Hanna hat sich am Dienstag eingehenden Untersuchungen im Eduardus Krankenhaus unterzogen. Christian Osebold, Leiter der medizinischen Abteilung bei Fortuna Köln: „Dort diagnostizierte Mannschafts­arzt Christoph Bruhns...

mehr

Fortuna-Stürmer Hartmann fällt aus
Fortuna-Stürmer Hartmann fällt aus

Moritz Hartmann hat sich im Spiel gegen den 1. FC Kaiserslautern einen Muskelfaserriss zugezogen.

Der Stürmer von Fortuna Köln war am Samstag gegen die Roten Teufel in der 65. Minute eingewechselt worden und bereitete elf Minuten später den 2:2-Ausgleichstreffer von Hamdi Dahmani mustergültig vor. In der 81. Minute musste er das Spielfeld verletzungsbedingt wieder verlassen.

Danach unterzog sich Hartmann im Eduardus Krankenhaus eingehenden...

mehr

Abu Hanna muss pausieren
Abu Hanna muss pausieren

Fortuna-Abwehrmann Joel Abu Hanna fällt voraussichtlich drei bis vier Wochen aus. Der 21-Jährige hatte sich am Samstag im Spiel gegen den FSV Zwickau eine Oberschenkelverletzung zugezogen und musste in der 36. Minute ausgewechselt werden.

Christian Osebold, Leiter der medizinischen Abteilung bei Fortuna Köln: „Joel hat sich am Montag eingehenden Untersuchungen im Eduardus Krankenhaus unterzogen. Dort wurde, nach der Auswertung der angefertigten...

mehr

Außenbandriss bei Brandenburger
Außenbandriss bei Brandenburger

Beim Heimspiel gegen den Halleschen FC fehlte er: Nico Brandenburger. Der 24-Jährige hatte sich am Mittwoch vor der Partie im Training eine Verletzung zugezogen.

Bei der anschließenden Untersuchung im Eduardus Krankenhaus diagnostizierte Mannschafts­arzt Christoph Bruhns einen Riss eines Außenbandes im Sprunggelenk. Wie lange Brandenburger der Kölner Fortuna fehlen wird, ist aktuell noch offen. In der Regel fallen Spieler mit einer solchen...

mehr

Lange Pause für Bruhns
Lange Pause für Bruhns

Schock für Jannik Bruhns: Der Keeper von Fortuna Köln zog sich am Sonntag bei einem Zusammenprall im Testspiel gegen den FC Hennef 05 eine langwierige Verletzung an der rechten Hand zu.

„Der ursprüngliche Verdacht auf einen Mittelhandbruch wurde im Zuge von Untersuchungen, die direkt im Anschluss an das Spiel im Eduardus Krankenhaus durchgeführt wurden, von Mannschafts­arzt Christoph Bruhns bestätigt“, schildert Christian Osebold, Leiter der...

mehr

Ruprecht fällt für längere Zeit aus
Ruprecht fällt für längere Zeit aus

Glück im Unglück für Steven Ruprecht: Der Abwehrspieler von Fortuna Köln zog sich beim Trainingsauftakt am Montag bei einem Zweikampf eine Sprunggelenksverletzung zu. Diese ist allerdings nicht so schwerwiegend wie zunächst befürchtet.

„In einer ersten Untersuchung im Eduardus Krankenhaus konnte gestern eine knöcherne Verletzung bereits ausgeschlossen werden“, berichtet Christian Osebold, Leiter der medizinischen Abteilung bei Fortuna Köln. „Im...

mehr

Nächste Begegnung
vs.
SV Lippstadt
Fortuna Köln
Stadion Bruchbaum