Preise & Ermässigungen

Fotograf: Martin Scherag

In der Saison 2016/17 geht die Fortuna in ihre dritte Saison als Drittligist. Die Basis dafür, dass man in den beiden vorherigen Spielzeiten den Klassenerhalt feiern durfte, legte man dabei im Südstadion: In der Saison 2014/15 holte man hier als Aufsteiger 30 von insgesamt 46 Punkte. In der Saison 2015/16 sammelte man im Südstadion 29 von 49 Punkten für den Klassenerhalt.
Ein Besuch bei der Fortuna lohnt sich also. Hier findet ihr die Ticketpreise für euren Besuch im Südstadion in der Übersicht. Dabei bleibt der Heimbereich Stehplatz Kurve zunächst geschlossen und wird nur bei entsprechendem Zuschauerandrang geöffnet. 

Tages-Eintrittskarten

Sitzplatz Heim

  • Vollzahler: 25€
  • ermäßigt: 22€
  • Kind: 10€

Stehplatz Mitte

  • Vollzahler: 14€
  • ermäßigt: 12€
  • Kind: 5€

Stehplatz Kurve

  • Vollzahler: 11€
  • ermäßigt: 10€
  • Kind: 5€

Sitzplatz Gast

  • Vollzahler: 25€
  • ermäßigt: 22€
  • Kind: 10€ 

Stehplatz Gast 

  • Vollzahler: 11€
  • ermäßigt: 10€
  • Kind: 5€

Die ermäßigten Preise gelten für Rentner, Studenten, Schüler, Auszubildende und Schwerbehinderte gegen Vorlage eines entsprechenden Ausweises. Kinderkarten gelten bis zum 14. Lebensjahr. Kinder im Alter von 0-6 Jahren haben freien Eintritt ins Südstadion. Für Rollstuhlfahrer gilt die folgende Regelung: Für den Zugang ins Südstadion wird eine ermäßigte Eintrittskarte für Stehplatz Mitte (12€) benötigt, um anschließend zu den bekannten Plätzen für Rollstuhlfahrer zu gelangen. Diese befinden sich auf der Tartanbahn im Innenraum. Der Eintritt für die Begleitperson ist dabei frei.

Die Eintrittskarten für die Heimspiele der Fortuna gibt es an den bekannten Vorverkaufsstellen und bei KölnTicket.

Feedback