News

Ouro-Akpo und Montabell sollen die Tore gegen Homberg schießen
Ouro-Akpo und Montabell sollen die Tore gegen Homberg schießen

Die Mitglieder von deinfussballclub.de schlagen das 4-4-2-System zum Auswärtsspiel in Homberg vor, das übrigens auf dem Kunstrasenplatz ausgetragen wird. Ganz vorne sollen Nassirou Ouro-Akpo und Fabian Montabell für die Tore sorgen. Was Trainer Matthias Mink plant, erfahrt Ihr - ab 14:45 Uhr - im DFC-Liveticker und bei DFC-Live.

mehr

Ouro-Akpo und Glaser schießen die Fortuna zum Sieg
Ouro-Akpo und Glaser schießen die Fortuna zum Sieg


(Außenverteidiger Tevfik Furucu machte gegen den VfB Homberg sein erstes Saisonspiel, Foto: Gert König)

Nassirou Ouro-Akpo und Kapitän Stephan Glaser haben die beiden Tore zum Auswärtssieg der Fortuna beim VfB Homberg geschossen. Beide Treffer fielen schon in der ersten Halbzeit. Der eingewechslte Andy Habl sah in der Schlußphase die Rote Karte. Mit diesem Sieg verbesserte sich die Fortuna auf den sechsten Tabellenplatz der NRW-Liga.

VfB Homberg:...

mehr

Rot-Weiss Essen entführt drei Punkte aus dem Südstadion
Rot-Weiss Essen entführt drei Punkte aus dem Südstadion


(Alexander Ende klärt hier in größter Not - die Heimniederlage gegen Rot-Weiss Essen konnte auch er nicht verhindern, Foto: Gert König)

Der eingewechselte Suat Tokat entschied das Spiel der beiden Traditionsvereine Fortuna Köln und Rot-Weiss Essen. Mit einem Schuss, der eigentlich als Flanke gedacht war, überwand er Jonas Sela in der Schlußphase (84.) und erzielte so den entscheidenden Siegtreffer. Insgesamt gesehen war dieser Erfolg ncht ganz...

mehr

Drei Spieler fallen für das Heimspiel gegen Rot-Weiss Essen aus
Drei Spieler fallen für das Heimspiel gegen Rot-Weiss Essen aus

Gestern haben Stürmer Kevin Kruth und Mittelfeldspieler Tibor Heber eine Kontrolluntersuchung im Kölner Eduardus-Krankenhaus absolviert. Dabei stellte sich heraus, dass für beide das Heimspiel gegen Rot-Weiss Essen noch zu früh kommt, ein Einsatz noch nicht möglich ist. Das Sprunggelenk von Kevin Kruth ist immer noch gereizt, so dass an Mannschaftstraining nicht zu denken ist. Er absolviert ein Alternativtrainingsprogramm, das aus Schwimmen,...

mehr

Das Heimspiel gegen RW Essen ist nun endgültig terminiert
Das Heimspiel gegen RW Essen ist nun endgültig terminiert

Nun ist das erste Heimspiel des neuen Jahres endgültig terminiert. Das Nachholspiel gegen Tabellenführer Rot-Weiss Essen findet am 5. Februar 2011 (14:00 Uhr) statt - die schriftliche Bestätigung des Verbandes erreichte uns soeben. Um eine Fernsehberichterstattung des Westdeutschen Rundfunks möglich zu machen, verlegte der WFLV das Auswärtsspiel der Essener, das eigentlich an diesem Tag stattfinden sollte auf den 28. März 2011. Für das Heimspiel...

mehr

Flutlichtausfall behinderte erste Trainingseinheit des neuen Jahres
Flutlichtausfall behinderte erste Trainingseinheit des neuen Jahres



Gleich beim ersten Training des neuen Jahres musste das Trainerteam um Matthias Mink improvisieren. Das Flutlicht der Ostkampfbahn versagte seinen Dienst, so dass die Spieler eine Kräftigungseinheit, unter der Leitung von Physiotherapeut Christian Osebold, absolvierten. Zuvor stand aber das obligatorische Wiegen auf dem Programm - hier wurde schonungslos aufgedeckt, wer sich an die Vorgaben gehalten hatte. Einsamer Spitzenreiter dabei Kevin...

mehr

Am 10. Januar 2011 beginnt die Vorbereitung auf die Rückrunde
Am 10. Januar 2011 beginnt die Vorbereitung auf die Rückrunde

Am Montag, den 10. Januar 2011, trifft das Team wieder zusammen, um sich auf die 18 verbleibenden NRW-Liga-Partien und bis zu drei Pokalspiele vorzubereiten.

Am Samstag, den 15. Januar (15:00 Uhr), ist ein Testspiel gegen den BV Burscheid (Bezirksliga) geplant - am 19. Januar(19:00 Uhr) trifft das Team von Matthias Mink auf den Landesligisten TuS Grevenbroich. Die Austragungsorte stehen noch nicht fest.

Am 21. Januar reist der gesamte Tross dann...

mehr

Nächste Begegnung
vs.
Fortuna Köln
Rot-Weiss Essen
Südstadion