News

Strafen des WFLV fallen moderat aus
Strafen des WFLV fallen moderat aus

Bei der heutigen Sitzung der Verbandsspruchkammer des WFLV sind die Strafen für die beiden Spieler Christian Beckers und Cengiz Can verkündet worden, die im Spiel gegen Germania Windeck die Rote Karte gesehen hatten. Nach einer sehr fairen Verhandlung wurde entschieden, dass Christian Beckers für 4 Pflichtspiele gesperrt wird. Cengiz Can muss bei 6 Pflichtspielen zuschauen. Christian Beckers ist somit sofort spielberechtigt, Cengiz Can zum...

mehr

Rot-Weiß Essen II seit fünf Spielen ungeschlagen
Rot-Weiß Essen II seit fünf Spielen ungeschlagen

Am kommenden Samstag, den 31. Oktober 2009 (15:00) tritt die Fortuna an der Essener Hafenstraße an. Dieses Spiel bietet die nächste Chance, die Aufholjagd in der NRW-Liga weiter fortzusetzen, auch wenn das nicht einfach wird. Trainer Matthias Mink weiß, was auf das Team zukommt: "Die Essener sind seit fünf Spielen ungeschlagen und haben am letzten Wochenende ganz souverän in Bielefeld gewonnen. Wir haben aber vier unserer fünf Auswärtsspiele...

mehr

Auswärtsspiel in Wattenscheid verlegt
Auswärtsspiel in Wattenscheid verlegt

Das Auswärtsspiel bei der SG Wattenscheid 09 ist verlegt worden. Es findet nun am Freitag, den 20. November um 20:00 Uhr im Lohrheide-Stadion statt.

mehr

Fortuna gelingt der Durchbruch - 3:1-Sieg gegen Kleve
Fortuna gelingt der Durchbruch - 3:1-Sieg gegen Kleve

Nach einer überzeugenden Leistung, insbesondere in den zweiten 45 Minuten, ist der Fortuna heute der erste Heimsieg der Saison geglückt. Gegen den Regionalligaabsteiger 1.FC Kleve wurde 3:1 gewonnen. Zweifacher Torschütze war Stürmer Kevin Kruth. Den dritten Treffer steuerten die Klever per Eigentor hinzu. 610 Zuschauer waren im Südstadion von der Mannschaftsleistung restlos begeistert. Den ausführlichen Spielbericht findet Ihr im...

mehr

Der 1.FC Kleve ist durchwachsen in die Saison gestartet
Der 1.FC Kleve ist durchwachsen in die Saison gestartet

Am kommenden Freitag (20:00 Uhr) gastiert der 1.FC Kleve im Südstadion. Dieses Spiel bietet die nächste Gelegenheit, den ersten Heimsieg der laufenden Saison einzufahren. Die letzten beiden Spiele, die jeweils mit einem 4:0-Sieg endeten, sollten dazu beigetragen haben, dass das Team von Matthias Mink etwas Selbstvertrauen getankt hat. Der 1.FC Kleve, der in der Vorsaison noch in der Regionalliga gestartet ist, ist mehr als durchwachsen in die...

mehr

Fortuna Köln siegt mit 4:0 bei der SSVg. Velbert
Fortuna Köln siegt mit 4:0 bei der SSVg. Velbert

Die Serie geht weiter: außerhalb von Köln hat die Fortuna in dieser Saison alle Spiele gewonnen. Auch im Stadion "Zur Sonnenblume" behielt das Team von Trainer Matthias Mink gegen die SSVg. Velbert mit 4:0 deutlich die Oberhand. Schon in der ersten Halbzeit hatten Stephan Glaser, Alexander Ende und Abdelkader Maouel für einen beruhigenden 3:0-Vorsprung gesorgt. Auch nach einer Gelb-Roten Karte für Alexander Ende im zweiten Durchgang ließen sich...

mehr

In Velbert soll der nächste Schritt aus der Krise gelingen
In Velbert soll der nächste Schritt aus der Krise gelingen

Alle Fortuna-Fans erinnern sich noch sehr gut an das letzte Auftreten der Fortuna im Velberter Stadion "An der Sonnenblume". In der letzten Saison führte das Team dort schon fast uneinholbar mit 3:0 und musste kurz vor Schluß noch den Ausgleichstreffer hinnehmen. Am kommenden Sonntag, den 18. Oktober (15:00) ergibt sich jetzt die Chance zur Revanche. Die Velberter sind - auch bedingt durch Verletzungen - alles andere als gut in diese Saison...

mehr

Herne siegt deutlich im Südstadion
Herne siegt deutlich im Südstadion

Mit gleich 4:0 blieb der Gast von Westfalia Herne gestern im Kölner Südstadion erfolgreich. War die erste Halbzeit noch ausgeglichen, nutzte der Traditionsverein im zweiten Spielabschnitt seine Chancen konsequent und gewann deshalb auch verdient. Den ausführlichen Spielbericht findet Ihr hier. Fortuna Köln: Möllering, Venekamp, Marten, Jagusch (46. Gran), Schroden, Dahmani, Blankenheim (71. Furucu), Ende, Glaser, Schwarz (46. Maouel), Kruth SCW:...

mehr

Westfalia Herne reist zum "Krisengipfel" an!
Westfalia Herne reist zum "Krisengipfel" an!

"Wie der Gegner heißt, ist an diesem Wochenende total egal - wir müssen gewinnen", bringt es Trainer Matthias Mink auf den Punkt. Am kommenden Sonntag, den 4. Oktober (15 Uhr), trifft Fortuna Köln auf den Traditionsverein Westfalia Herne. Der Ruhrgebietsverein ist genauso holprig in die Saison gestartet, wie die Fortuna - rangiert in der Tabelle der NRW-Liga sogar nur Tabellenplatz 16. Am letzten Spieltag reichte es nur zu einem Punktgewinn gegen...

mehr

Verunsicherte Fortuna verliert auch gegen Windeck
Verunsicherte Fortuna verliert auch gegen Windeck

(Der eingewechselte Abdelkader Maouel brachte nochmal neuen Schwung, konnte die Niederlage gegen Germania Windeck aber nicht verhindern, Foto: B.Lehmann) "Im Augenblick läuft alles gegen uns. Eine solche Situation habe ich weder als Spieler, noch als Trainer jemals erlebt. Es muss uns jetzt gelingen, den Schalter so schnell, wie möglich umzulegen", sagte Trainer Matthias Mink nach dem Spiel gegen Germania Windeck, dass mit 2:3 verloren ging....

mehr

Nächste Begegnung
4:1
SV Rödinghausen
Fortuna Köln
Häcker Wiehenstadion