News

Zuhause ist es am schönsten - Der VfR Aalen im Gegnercheck
Zuhause ist es am schönsten - Der VfR Aalen im Gegnercheck

Zum Abschluss des Jahres reist die Fortuna zum VfR Aalen. Am Rohrwang erwarten die Südstädter eine Mannschaft, die ihre Heimstärke wieder gefunden hat, großen Schwung aus den letzten Spielen mitnimmt und mit Daniel Bernhardt einen sicheren Schlussmann besitzt. Alles zur Partie gegen den VfR Aalen findet ihr hier! Aktuelle Lage Es läuft momentan beim VfR Aalen! Sieben Punkte konnten die Schwaben aus den letzten drei Spielen erzielen. Diese Punkte...

mehr

Mit dem Netzwerk nach Paderborn - Erste Partnerfahrt der Saison
Mit dem Netzwerk nach Paderborn - Erste Partnerfahrt der Saison

Am vergangenen Samstag fand die erste Partnerfahrt in dieser Saison statt. Gemeinsam ging es zum Abschluss der Hinrunde zum SC Paderborn 07. 34 Partner nahmen dabei aus dem Fortuna-Netzwerk teil. Dabei begann der Tag morgens bei Canada Life am Höninger Weg in der Kölner Südstadt mit einem Frühstück von der Fortuna-Bäckerei Schmitz & Nittenwilm. Nach der Begrüßung von Benjamin Bruns (Mitglied der Geschäftsleitung Fortuna Köln), Marcus Willkommen...

mehr

Nix zu holen beim Tabellenführer - Die Highlights vom 19. Spieltag
Nix zu holen beim Tabellenführer - Die Highlights vom 19. Spieltag

Zum Abschluss der Hinrunde muss die Fortuna eine 1:3-Niederlage in Paderborn hinnehmen. Bei schwieriger Personalkonstellation schnupperte man nur beim zwischenzeeitlichen 1:1 an einem Punkt. Insgesamt setzte sich der SC Paderborn verdient mit 3:1 gegen die Fortuna durch. Die Südstädter egalisierten zwar schnell die Führung von Zolinski durch ein Eigentor von Boeder, das Dahmani provozierte. Am Ende hatten die Kölner dem späteren Herbstmeister...

mehr

FortunaTV - Die Stimmen zum Spiel in Paderborn
FortunaTV - Die Stimmen zum Spiel in Paderborn

Im letzten Spiel der Hinrunde musste die Fortuna eine 1:3 Niederlage beim Herbstmeister SC Paderborn hinnehmen. Zolinski brachte die Hausherren in Führung, ehe Dahmani mit seiner Hereingabe ein Eigentor erzwang. Wassey und Srbeny erzielten die weiteren Tore für den SCP. Die Hausherren wollten ihre zwei Niederlagen hintereinander wieder gut machen und attackierten die Fortunen von Anfang an früh. Die Südstädter hatten große Probleme zur Entfaltung...

mehr

Schwerer Nachmittag in Paderborn - Fortuna verliert 1:3
Schwerer Nachmittag in Paderborn - Fortuna verliert 1:3

Nach zwei Niederlagen in Folge konnte der SC Paderborn gegen die Fortuna einen 1:3 Sieg feiern. Zolinski brachte die Gastgeber in der ersten Hälfte in Führung, worauf die Kölner aber innerhalb kürzester Zeit, per Eigentor von Boeder, zum Ausgleich kam. Wassey per Handelfmeter und Srbeny entschieden die Parte dann zu Gunsten der Westfalen. Nach zwei Niederlagen in Folge, darunter auch die erste Heimniederlage, wollten die Paderborner vor eigenem...

mehr

Kein Einsatz gegen Paderborn – Andersen muss mit Kniebeschwerden passen
Kein Einsatz gegen Paderborn – Andersen muss mit Kniebeschwerden passen

Die Fortuna muss in Paderborn auf die Dienste von Kristoffer Andersen verzichten. Der Mittelfeldakteur, der am Samstag Geburtstag hat, klagt über Beschwerden in seinem rechten Kniegelenk. Gegen den FSV Zwickau stand Kristoffer Andersen nach langer Zeit wieder im Kader der Fortuna. Es war die erste Nominierung in das Spielaufgebot, nachdem sich Andersen vor mehr als einem halben Jahr im Südstadion gegen Paderborn das Kreuzband im linken Kniegelenk...

mehr

Auferstanden aus der Asche - Der SC Paderborn im Gegnercheck
Auferstanden aus der Asche - Der SC Paderborn im Gegnercheck

Nach zwei Niederlagen in Folge konnte die Fortuna gegen den FSV Zwickau wieder einen Punkt erzielen. Allerdings fühlt es sich durch den späten Ausgleich von Eisele eher so an, als hätte man zwei Punkte verloren. Zum Abschluss der Hinrunde hat die Fortuna nun noch einmal die Chance die guten Leistungen auch in Punkte umzuwandeln. Am Samstag trifft die Mannschaft von Uwe Koschinat nämlich auf den SC Paderborn. Alles zum Tabellenführer der 3. Liga...

mehr

Starke Teamleistung unbelohnt - Die Highlights vom 18. Spieltag
Starke Teamleistung unbelohnt - Die Highlights vom 18. Spieltag

Im letzten Heimspiel des Jahres setzte es für die Fortuna ein bitteres Remis: 1:1 hieß es am Ende im Südstadion gegen den FSV Zwickau. Dabei führten die Südstädter lange, verpassten es aber, die Führung auszubauen. Mit einer stark veränderten Defensive überzeugten die Kölner gegen Zwickau und erspielten sich mit fortlaufender Spielzeit ein klares Chancenplus. Scheu belohnte die Fortuna mit der Führung. Nach dem Seitenwechsel verpassten es die...

mehr

Unger Fründe - Nico Brandenburger: "Ich will mit Fortuna den nächsten Schritt machen"
Unger Fründe - Nico Brandenburger: "Ich will mit Fortuna den nächsten Schritt machen"

Im defensiven Mittelfeld von Fortuna Köln hat sich Nico Brandenburger zu einer festen Größe entwickelt. Der im Sommer aus Mönchengladbach gekommene 22-jährige gebürtige Berliner besticht durch seine Zweikampfstärke und Übersicht und glänzte auch bereits mit zwei Toren und zwei Assists. Im Interview mit Tobias Gonscherowski spricht der robuste 1,85-Meter-Mann über die starke Saison der Fortuna, seine Jahre in Mönchengladbach und seine Vorliebe für...

mehr

FortunaTV - Die Stimmen zum Spiel gegen den FSV Zwickau
FortunaTV - Die Stimmen zum Spiel gegen den FSV Zwickau

Im letzten Heimspiel der Saison 2017/18 spielte die Fortuna Unentschieden gegen den FSV Zwickau. Robin Scheu brachte die Fortuna in der ersten Halbzeit auf die Siegerstraße. Eisele schockte die Fortuna spät mit dem Ausgleichstor. Bis kurz vor Schluss sah noch alles gut aus im Kölner Südstadion. Die Fortuna führte mit 1:0 gegen den FSV Zwickau. Robin Scheu brachte die Hausherren in der 1. Hälfte in Führung. Danach spieleten sich die Kölner noch...

mehr

Nächste Begegnung
vs.
Fortuna Köln
Rot-Weiss Essen
Südstadion