News

Regenerationseinheit im Agrippabad!
Regenerationseinheit im Agrippabad!

Eine Trainingseinheit der besonderen Art konnten die Spieler der Fortuna am Dienstag in Anspruch nehmen. Unser Partner KölnBäder lud das gesamte Team zur Regeneration in das schöne Agrippabad ein. Hier zeigten die Spieler, dass sie nicht nur auf dem Fußballplatz Talent haben, sondern auch artistisch vom Turm springen können. Ein großer Dank geht an unseren Partner KölnBäder!

mehr

Aufsteiger gastiert im Südstadion
Aufsteiger gastiert im Südstadion

Am kommenden Samstag, den 21. Oktober gastiert mit dem VfB Hüls ein Aufsteiger im Südstadion. Die Westfalen reisen als Tabellensechzehnter nach Köln. Für die Fortuna gilt es nach den letzten Erfolgserlebnissen in Liga und Pokal weiter oben dran zu bleiben. Anstoß im Südstadion ist um 14 Uhr. Den FortunaTV-Vorbericht zum Spiel gegen den VfB Hüls findet ihr hier. Die Stimmung beim VfB Hüls ist getrübt. Mit 1:5 verlor die Mannschaft am vergangenen...

mehr

Lejan muss pausieren
Lejan muss pausieren

Am heutigen Dienstag hatten die Spieler der Fortuna Trainingsfrei. Ab Morgen wird sich die Mannschaft intensiv auf die kommende Aufgabe am Samstag, den 20. Oktober gegen den VfB Hüls (Anstoß 14 Uhr – Südstadion) vorbereiten. Der Ruhetag kommt Mittelfeldspieler Michael Lejan zugute. Der Belgier hatte nach der Pokal-Partie gegen Bad Honnef über muskuläre Probleme geklagt und fehlte bereits im Montags-Training. Er absolvierte an diesem Tag...

mehr

Verletztenstatus - Sievers und Schäfer fit für das Pokalspiel
Verletztenstatus - Sievers und Schäfer fit für das Pokalspiel

Die beiden Abwehrspieler Jan-Andre Sievers und Mitja Schäfer stehen für das Pokalspiel am Sonntag gegen den FV Bad Honnef zur Verfügung. Schäfer hatte sich im Laufe der Trainingswoche eine Blockade in der Brustwirbelsäule zugezogen, konnte aber schon gestern wieder mit der Mannschaft trainieren. Sievers zog sich bei einem Trainingsunfall einen Bruch der Fingerkuppe des linken Zeigefingers, sowie eine tiefe Fleischwunde zu. Eine Spezialschiene...

mehr

Auch Moritz fällt länger aus
Auch Moritz fällt länger aus

Jetzt hat es auch Steffen Moritz erwischt! Der Stürmer verletzte sich am vergangenem Samstag beim Spiel gegen den SV Bergisch Gladbach 09 am linken Knie. Eine klinische Untersuchung bei Chefarzt Christoph Bruhns im Eduardus Krankenhaus ergab, dass sich Moritz eine Stauchung des Schienbeinkopfes davongetragen hat. Erst vor drei Monaten war bei dem 28-Jährigen exakt die gleiche Verletzung diagnostiziert worden, damals allerdings am rechten Knie....

mehr

Fans fragen Spieler
Fans fragen Spieler

In unserer Kategorie „Fans fragen Spieler“ habt ihr exklusiv die Möglichkeit den Fortuna-Spielern persönliche Fragen zu stellen. Diese Woche könnt ihr Ozan Yilmaz auf den Zahn fühlen. Seine Antworten auf eure Fragen findet ihr dann in der nächsten Ausgabe unseres Stadionmagazins „Heimspiel“ zu der Partie gegen den VfB Hüls. Und so geht’s: Schreibt eine e-Mail mit euren Vor- und Nachnamen, sowie eurer Frage an spielerfragen@fortuna-koeln.de. Die...

mehr

Montabell fällt lange aus
Montabell fällt lange aus

Die Schulter-Verletzung von Fabian Montabell, die sich der Stürmer am vergangenem Samstag im Spiel gegen Fortuna Düsseldorf II zugezogen hat, ist doch schlimmer als zunächst angenommen. Der 27-Jährige hatte sich bei einem Sturz auf den ausgestreckten Arm die rechte Schulter ausgekugelt. Der Stürmer muss nun einen speziellen Verband tragen, um die Schulter ruhig zu stellen. Wie lange Montabell der Mannschaft fehlen wird, steht allerdings erst...

mehr

Ende und Cannizzaro fehlen – Hoffnung bei Sievers
Ende und Cannizzaro fehlen – Hoffnung bei Sievers

Die Fortuna muss im morgigen Heimspiel gegen die U23 von Fortuna Düsseldorf (Anstoß 13 Uhr) auf Routinier Alexander Ende verzichten. Der 33-Jährige zog sich im gestrigen Training eine Oberschenkel-Zerrung zu. Das ergab eine MRT-Untersuchung im Eduardus-Krankenhaus. Auch Massimo Cannizzaro wird das Spiel gegen Düsseldorf verpassen. Der Stürmer laboriert ebenfalls an einer starken Zerrung und wird der Mannschaft im Derby fehlen.  Positive...

mehr

Bach und Gietzen verlassen die Fortuna
Bach und Gietzen verlassen die Fortuna

Torwart Nicolas Bach und Linksverteidiger Marco Gietzen werden in Zukunft nicht mehr für die Fortuna spielen. Die Verträge der beiden Spieler wurden im gegenseitigen Einvernehmen mit der Fortuna Köln Spiel­betriebs­gesell­schaft mbH aufgelöst. Die Fortuna bedankt sich bei Nicolas und Marco für ihren Einsatz und wünscht beiden Akteuren weiterhin viel Erfolg auf ihrem sportlichen und privaten Weg.  

mehr

Thomas Kraus im Portrait
Thomas Kraus im Portrait

Thomas Kraus war einer von zwölf Neuzugängen bei der Fortuna vor der Saison. In den ersten Spielen in dieser Spielzeit hat er nicht nur mit seinen zwei Toren und zwei Torvorlagen auf sich Aufmerksam gemacht. Besonders sein großer Einsatzwille und seine Laufbreitschaft haben die Fortuna-Fans begeistert. FortunaTV hat sich mit dem 25-Jährigen getroffen und stellt den Stürmer in einen Video-Portrait vor. Direkt zum Beitrag geht es es hier.

mehr

Nächste Begegnung
4:1
SV Rödinghausen
Fortuna Köln
Häcker Wiehenstadion