News

FVM-Pokal: Alfter weiter, Leverkusen raus
FVM-Pokal: Alfter weiter, Leverkusen raus

In der 2. Runde des FVM-Pokals haben vier weitere Begegnungen stattgefunden. Die Ergebnisse lauten: FV Bonn-Endenich : VfL Leverkusen 2:1
FC Hennef 05 : Borussia Freialdenhoven 2:3    
Hilal-Maroc Bergheim : FC Wegberg-Beeck 1:2        
VfL Alfter : SV Schlebusch 3:2 Die beiden letzten Partien, darunter auch das Spiel der Fortuna bei SW Nierfeld, finden am Mittwoch statt.

mehr

Serie gerissen - 0:2 bei der SG Wattenscheid 09
Serie gerissen - 0:2 bei der SG Wattenscheid 09

Nach einer - vor allem in der zweiten Halbzeit - dürftigen Leistung ging das Auswartsspiel bei der SG Wattenscheid 09 mit 0:2 verloren. Damit riß die Serie von zuletzt fünf Spielen ohne Niederlage. Die Tore für die Wattenscheider erzielten Dimitrios Ropkas und Faruk Gülgün. Den aus führlichen Spielbereicht lest Ihr hier. SG Wattenscheid 09: Kunz, Gülgün, Bartsch, Baum, Barra, Toku, Ropkas (85. Wienecke), Sichler (63. Erdmann), Schütze,...

mehr

Gladbach und Teveren erreichen Viertelfinale des FVM-Pokals
Gladbach und Teveren erreichen Viertelfinale des FVM-Pokals

Zwei Teams stehen bereits im Viertelfinale des FVM-Pokals. Der SV Bergisch-Gladbach setzte sich mit einem 1:0-Sieg bei Landesligist Hertha Walheim durch, Germania Teveren gewann gestern mit 5:2 bei Bezirksligist BW Alsdorf. Die übrigen Spiele finden am kommenden Mittwoch statt, so auch der Auftritt von Fortuna Köln bei SW Nierfeld.

mehr

Fortuna Köln verliert eventuell am Wochenende die Tabellenführung
Fortuna Köln verliert eventuell am Wochenende die Tabellenführung

Schon am kommenden Wochenende kann es soweit sein. Sollte Alemannia Aachen sein Auswärtsspiel bei der TuS Koblenz gewinnen, übernimmt die Alemannia die Führung in der ewigen Tabelle der 2. Fußballbundesliga. Die Fortuna erzielte in 26 Spielzeiten der 2. Liga 1376 Punkte, die Aachener haben aktuell 1375 Punkte auf dem Konto.

mehr

Das Heimspiel gegen Sprockhövel findet Freitags statt!
Das Heimspiel gegen Sprockhövel findet Freitags statt!

Das erste Heimspiel der Rückrunde 2009/2010 findet nun am Freitag, den 11. Dezember 2009, statt. Um 20:00 Uhr wird das Spiel gegen die TSG Sprockhövel im Südstadion angepfiffen.

mehr

DFC-Cotrainer plädieren für Kruth/ Can
DFC-Cotrainer plädieren für Kruth/ Can

Die Cotrainer von deinfussballclub.de würden gerne Kevin Kruth und Cengiz Can gemeinsam in der Startelf sehen. Etwas überraschend ist die Nominierung von Jan Gran als Innenverteidiger - eine Position, die er bisher noch nie gespielt hat. Was Matthias Mink von diesen Vorschlägen hält, erfahrt Ihr im DFC-Chat um 18 Uhr. Übrigens wird natürlich auch dieses Spiel im Mitgliederbereich live übertragen, also nicht verpassen.

mehr

Lars Marten fällt definitiv gegen Wattenscheid aus
Lars Marten fällt definitiv gegen Wattenscheid aus

Lars Marten fällt für das Auswärtsspiel in Wattenscheid defintiv aus. Der Abwehrspieler leidet an einer Virsuinfektion, die die Einnahme von Antibiotika erfordert. Neben Frank Schroden, ist nun auch ein zweiter Innenverteidiger nicht einsatzfähig.

mehr

MIAMI AD SCHOOL in Berlin entwirft Fortuna-Maskottchen
MIAMI AD SCHOOL in Berlin entwirft Fortuna-Maskottchen

Das Fortuna-Maskottchen ist bei den Anhängern des Südtstadtklubs zum Dauerthema geworden. Jetzt hat ein DFC-Mitglied den Kontakt zur MIAMI AD SCHOOL in Berlin hergestellt. Gegründet in Miami, gibt es diese Privatschule, an der Studentinnen und Studenten zu Art Directoren und Werbetextern ausgebildet werden, nun auch in Berlin. Dozent Andy Dankelmann wird mit seinen Studierenden nun einige Vorschläge entwickeln und diese dann den Mitgliedern von...

mehr

Frank Schroden am Freitag nicht mit dabei
Frank Schroden am Freitag nicht mit dabei

Die Erkrankung von Frank Schroden läßt einen Einsatz am kommenden Freitag, im Spiel gegen Wattenscheid, doch noch nicht zu. Der Abwehrspieler ist gestern erst wieder ins Lauftraining eingestiegen. Auch Lars Marten konnte an der gestrigen Trainingseinheit nicht teilnehmen, da er über Grippesymptome klagte. Testspieler Hrvoje Vlaovic wurde durch einen kilometerlangen Stau auf der A3 am Training gehindert - er ist heute wieder mit dabei.

mehr

Die SG Wattenscheid 09 bleibt unter ihren Möglichkeiten
Die SG Wattenscheid 09 bleibt unter ihren Möglichkeiten

Am kommenden Freitag, den 20. November 2009 (20:00 Uhr), tritt die Fortuna im Lohrheidestadion gegen die SG Wattenscheid 09 an. Der ehemalige Bundesligist belegt zur Zeit nur Rang 17 der Tabelle und steckt schon jetzt in höchster Abstiegsgefahr, denn der Rückstand zu Tabellenplatz 16 beträgt jetzt schon sieben Punkte. Wenn es nur nach nüchternen Zahlen gehen würde, stände das Ergebnis dieses Spiels bereits fest, denn die Fortuna belegt mit 14...

mehr

Nächste Begegnung
vs.
Bonner SC
Fortuna Köln
Sportpark Nord