News

FortunaTV - Fritz und Koschinat nach dem Remis in Wiesbaden

Fotograf: Sebastian Bertram

In einem hochklassigen Drittliga-Spiel trennen sich die Fortuna und Wehen Wiesbaden 1:1. Die Fortuna dominierte die erste halbe Stunde und hatte nach der Führung durch Keita-Ruel die Chance auf das 2:0. Wehen drückte aber in der Schlussphase und verdiente sich den Ausgleich durch Ruprecht.

Dass die Fortuna den Ausgleich dabei eine Minuten vor Schluss kassierte, macht das Ergebnis aus Kölner Sicht bitter. Das Team von Trainer Uwe Koschinat reagierte als Mannschaft geschlossen auf Rückschläge wie die Verletzung von Uaferro und erarbeitete sich mit viel Herz diesen verdienten Punkt. Wie Moritz Fritz, der für den verletzten Uaferro sein Drittliga-Startelfdebüt gab, und Uwe Koschinat die Partie sahen, erfahrt ihr hier.

Nächste Begegnung
vs.
Fortuna Köln
KFC Uerdingen
Südstadion