News

Chamdin Said trifft gleich vier Mal gegen den Siegburger SV
Chamdin Said trifft gleich vier Mal gegen den Siegburger SV

Gleich mit 6:0 gewann Fortuna Köln heute abend gegen den Siegburger SV. Mann des Abends war sicherlich Stürmer Chamdin Said, der vier Tore erzielte und zusätzlich noch die ein oder andere Chance ausließ. In der zweiten Halbzeit gelang ihm dabei sogar ein blitzsauberer Hattrick. Den Torreigen eröffnete Kapitän Stephan Glaser in der 8. Minute. In dem hochüberlegen geführten Spiel trug sich auch Innenverteidiger Moussa Outtara in die...

mehr

Zusammenfassung des 9. Spieltags der NRW-Liga
Zusammenfassung des 9. Spieltags der NRW-Liga

Die Zusammenfassung aller Geschehnisse des 9. Spieltages der NRW-Liga 2010/2011 findet Ihr hier.

mehr

Moussa Bouareima Ouattara ab sofort im Training
Moussa Bouareima Ouattara ab sofort im Training

Den Kontakt zu seinem Landsmann stellte Alassane Ouedraogo her, denn Moussa Ouattara stammt ebenfalls aus Burkina Faso. Der 28jährige Innenverteidiger, der 63 Spiele für den 1.FC Kaiserlautern in der 2. Fußballbundesliga bestritten hat, wird sich ab sofort bei Fortuna Köln fit halten. Eventuell kommt er auch schon heute beim Testspiel gegen den Siegburger SV zum Einsatz. (Foto: transfermarkt.de)

mehr

Fortuna Köln begrüßt die Erstsemester der Deutschen Sporthochschule
Fortuna Köln begrüßt die Erstsemester der Deutschen Sporthochschule



Mittlerweile ist es fast schon ein wenig zur Tradition geworden, denn auch in diesem Jahr ließ es sich Fortuna Köln nicht nehmen, die neu eingeschriebenen Studenten der Deutschen Sporthochschule persönlich zu begrüßen. Klaus Ulonska wurde dabei von den beiden Fortuna-Spielern Hamdi Dahmani und Frank Schroden unterstützt, die jedem der 800 Erstsemester eine Eintrittskarte für ein Heimspiel der Fortuna im Südstadion überreichten.

mehr

Spielerkolumne: Diesmal von Andy Habl
Spielerkolumne: Diesmal von Andy Habl

Hallo liebe Fortunen,

Es ist schön für mich, mich mal direkt an Euch und in dieser Vielzahl,  zu wenden - meist ist es ja nur möglich einige kurz nach dem Spiel zu treffen.
Als Neuzugang, nutze ich diese Gelegenheit doch gerne mich erst einmal vorzustellen.
Für die, die mich noch nicht kennen:
Mein Name ist Andy (ja nur Andy nicht Andreas!) und bin gebürtiger Kölner!
In der Jugend habe ich für den (noch) höherklassigeren 1. FC Köln gespielt, bin...

mehr

Randalierer müssen Konsequenzen fürchten
Randalierer müssen Konsequenzen fürchten

Überschattet wurde das Heimspiel gegen den MSV Duisburg II vom mehrfachen Abbrennen von Feuerwerkskörpern. Hier ist damit zu rechnen, dass der WFLV hohe Starfen aussprechen wird. Sowohl diese Kosten, als auch die Kosten, die durch Schäden an der Tartanbahn des Kölner Südsatdions entstanden sind, werden an diejenigen "Fans" weitergegeben, die bisher als Verursacher ermittelt wurden. Gegen diese wird natürlich auch ein bundesweites Stadionverbot...

mehr

Starke Fortuna muss Ausgleich Sekunden vor dem Abpfiff hinnehmen
Starke Fortuna muss Ausgleich Sekunden vor dem Abpfiff hinnehmen



(Tibor Heber flankt hier aus vollem Lauf - der Duisburger Abwehrspieler kann nur zuschauen, Foto: Gert König)

"Wir haben uns einmal mehr für unsere starke Leistung nicht belohnt", fasste Trainer Matthias Mink nach den 90 aufregenden Minuten gegen den MSV Duisburg II zusammen. Die 400 Zuschauer, die ins Südstadion gekommen waren hatten jedenfalls viel von dem erlebt, was Fußball so interessant macht. Fabian Montabell stand dabei im Mittelpunkt....

mehr

DFC-Mitglieder: Andy Habl soll den verletzten Dirk Caspers ersetzen!
DFC-Mitglieder: Andy Habl soll den verletzten Dirk Caspers ersetzen!



Die Mitglieder von deinfussballclub.de setzen, im heutigen Heimspiel gegen den MSV Duisburg II, auf die Doppelspitze Kevin Kruth und Nassirou Ouro-Akpo. Die beiden Stürmer sollen für die nötigen Tore sorgen. In der Innenverteidigung soll Andy Habl den verletzten Dirk Caspers ersetzen. Was Trainer Matthias Mink für dieses wichtige Spiel plant, erfahrt Ihr heute ab 20:00 Uhr auch im Live-Ticker und im DFC-TV.

mehr

Die Öffnung der Südkurve wird ab sofort von Spiel zu Spiel entschieden
Die Öffnung der Südkurve wird ab sofort von Spiel zu Spiel entschieden



Ab sofort wird über das Öffnen der Südkurve von Spiel zu Spiel entschieden. Aufgrund erhöhter Anforderungen der Sicherheitsbehörden und dem damit erhöhten Ordnerbedarf, haben sich annähernd 61 % der Mitglieder von deinfussballclub.de dafür ausgesprochen, diesen Bereich nur noch zu öffnen, wenn mehr als 500 - 600 Zuschauer erwartet werden.

Auch beim heutigen Spiel gegen den MSV Duisburg II wird die Südkurve, aus diesem Grund, geschlossen bleiben.

Da...

mehr

Das Spiel gegen den MSV Duisburg II soll ein Neuanfang sein
Das Spiel gegen den MSV Duisburg II soll ein Neuanfang sein

Nach dem Schlusspfiff des Auswärtsspiels in Essen waren sich alle einig: Das war eindeutig zuwenig. Die ersten Tage der neuen Woche nutzte die Geschäftsführung der Fortuna Köln Spiel­betriebs­gesell­schaft mbH zu intensiven Gesprächen mit Trainer Matthias Mink und dem gesamten Team, um die aktuelle Situation zu analysieren. Am gestrigen Abend traf sich das Team um Kapitän Stephan Glaser zu einem internen Treffen in einem abgelegenen Hotel im...

mehr

Nächste Begegnung
vs.
SC Rot-Weiß Oberhausen
Fortuna Köln
Stadion Niederrhein