News

Verletztenreport: Försterling fällt vorerst aus

Vor dem Spiel gegen die U 23 von Schalke 04 gibt es ein Update der verletzten Spieler. Gleich vier Ausfälle hat die Fortuna für das Wochenende zu verzeichnen. Gute Nachrichten gibt es jedoch vom Kapitän. Franko Uzelac meldet sich für das Duell gegen Schalke wieder fit.

Es lief die 15. Spielminute in Bonn, als Kai Försterling nach einer kurzen Behandlung den Platz bereits wieder verlassen musste. Nun ist klar: Der Mittelfeldmann wird Thomas Stratos in den kommenden Wochen fehlen. "Kai Försterling hat sich im Spiel gegen Bonn einen Muskelfaserriss zugezogen und wird uns die nächsten Wochen nicht zur Verfügung stehen", sagte Fabian Kobus, Chefphysio der Fortuna. Bereits jetzt hat Försterling mit den Rehamaßnahmen begonnen. 

Ebenfalls nicht dabei ist Felix Neuhäuser. Der 19-Jährige wird mit einer Zerrung ausfallen. 

Komplettiert wird die Liste der neuen Ausfälle durch Jannes Hoffmann und Semih Güler. "Jannes Hoffmann hat sich im Training einen kleinen Faserriss im hinteren Oberschenkel zugezogen und wird uns auch für die nächsten Spiele nicht zur Verfügung stehen. Semih Güler laboriert mit einer Entzündung am Kniegelenk herum und wird dieses Wochenende ebenfalls ausfallen", fasst Kobus zusammen. 

Gute Nachrichten gibt es jedoch von Kapitän Franko Uzelac. Nach abgeschlossener Reha wird er am Samstag gegen Schalke wieder auf dem Platz stehen.

Nächste Begegnung
0:1
Fortuna Köln
1. FC Bocholt
Bezirkssportanlage Köln-Chorweiler