News

FortunaTV – Die Highlights vom 2. Spieltag

 

Mit der U23 des 1. FSV Mainz 05 traf die Fortuna am 2. Spieltag auf den nächsten Mitaufsteiger. Trotz zweimaliger Führung gegen die Rheinhessen reichte es am Ende nur zu einem Punkt. Dabei besorgte der Mainzer Weil den 2:2-Endstand erst in der Schlussphase der Partie.

Zunächst erwischte die Fortuna vor 1.653 Zuschauern im Südstadion einen optimalen Start, als Aydogmus nach zwölf Minuten einen Einwurf von Andersen zur Führung einköpfte. Die Mainzer kamen aber durch schnell vorgetragene Angriffe ebenfalls zu Möglichkeiten. So schloss Gärtner schließlich einen Ballgewinn der Nullfünfer trocken zum 1:1-Ausgleich ab. Insgesamt agierten beide Mannschaften mit viel Tempo, ohne sich aber große Chancen zu erspielen. Einzig ein Solo von Fink sorgte in Halbzeit eins noch einmal für Raunen im Südstadion, ehe Kessel zu Beginn der zweiten Hälfte die Fortuna wieder in Front brachte. Der 29-Jährige nutzte dabei einen Mainzer Fehler im Spielaufbau. Die Gäste zeigten sich anschließend geschockt und brauchten lange, um wieder gefährlich vor das Kölner Tor zu kommen. Nachdem Kwame in der Schlussphase Müller zu Fall brachte, nutzte Weil den fälligen Strafstoß schließlich zum 2:2-Endstand.

Hier gibt es die Highlights vom Spiel gegen die U23 von Mainz 05:

 

Nächste Begegnung
vs.
Fortuna Köln
FC Schalke 04 U23
Köln, Südstadion