News

Fortuna-Netzwerk zu Besuch auf dem Tivoli – Support für das Team

Am vergangenen Samstag, den 20.11.2021 lud die Fortuna ihr Netzwerk zur Auswärtsfahrt nach Aachen ein und die Damen zu einem professionellen Schminkkurs in die Parfümerie Meller. Mit Autos von Procar Automobile ging es zum Spiel nach Aachen, wo die Fortuna-Partner im Traditionsduell einen Auswärtssieg feiern konnten.

Um 11 Uhr startete die Veranstaltung bei Procar Automobile als 2G plus Veranstaltung. Mir einem ausgiebigen Frühstück von Schmitz & Nittenwilm machten sich die 30 Partner der Fortuna gestärkt in acht bereitgestellten Autos von Procar auf den Weg nach Aachen. Am Stadion angekommen konnten die Sponsoren noch einen Stadionsnack zu sich nehmen, bevor es auf die Sitzplätze neben unserem Gästeblock ging. Der Wunsch war es hier nicht in den VIP-Bereich zu gehen, sondern gemeinsam mit den anderern Fans die Mannschaft zu supporten. Auf dem Tivoli sahen die Sponsoren eine umkämpfte Partie, die unsere Fortuna durch den Führungstreffer von Dominik Lanius in der 78. Minute für sich entschied. Mit einem Sieg und drei Punkten in der Tasche ging es für die Sponsoren wieder zurück nach Köln zum Autohaus, wo die Auswärtsfahrt endete.
Parallel zur Auswärtsfahrt, waren die Damen der Fortuna in der Parfümerie Meller in Königsdorf zu Gast. Mit einem Glas Champagner vorweg startete der Schminkkurs, der von zwei professionellen Visagistinnen durchgeführt wurde. Schritt für Schritt erklärten die Profis, was zu tun war und jede führte diese bei sich selbst aus. Für jede Teilnehmerin wurden individuelle Farbtöne bestimmt, für ein individuelles Endergebnis. Zum Abschluss des Kurses erhielten alle Damen einen Goodie Bag mit verschiedensten Produkten zum Testen.

S.C. Fortuna Köln bedankt sich bei Procar Automobile, Canada Life Assurance Europe und Folgis Deutschland für die Ausrichtung des Events sowie der Parfümerie Meller für den Schminkkurs. Weiter danken wir Schmitz & Nittenwilm für die Unterstützung und natürlich Invictus AG, ohne die eine Durchführung coronakonform nicht möglich gewesen wäre.

Nächste Begegnung
vs.
Fortuna Köln
Borussia Mönchengladbach U23
Südstadion