News

Fortuna gewinnt Test gegen Homburg

Fortuna Köln hat den ersten Sieg der Vorbereitung eingefahren. Gegen den FC Homburg gewannen die Südstädter 1:0 (1:0). Kelvin Lunga erzielte den Treffer des Tages.

Nach dem Test gegen die U 19 des 1. FC Köln ging es heute für die Fortuna nach Bitburg, wo der FC Homburg sein Trainingslager absolvierte. Nach dem 0:0 gegen den FC gelang nun der erste Treffer unter Thomas Stratos. Nach Vorarbeit von Alem Koljic, der unter dem neuen Trainer vorspielte, traf Kelvin Lunga zur Führung (22.), die die Fortuna mit in die Pause nahm.

Nach dem Seitenwechsel suchte Fortuna immer wieder den Weg nach vorne, zeigte allerdings nicht mehr die Durchschlagskraft, wie in der 1. Halbzeit. Am Ende verpasste es Homburg, mit der größten Chance der 2. Halbzeit den Ausgleich zu erzielen. So war der erste Sieg der Vorbereitung perfekt.

Aufstellung 1. Halbzeit: Rauhut – Bender, Tuncer, Uzelac, Koljic – Brock, Hoffmann – Lunga (35. Aberrahmane), Idrizi, Ceylan - Prokoph

Aufstellung 2. Halbzeit: Rauhut – Salla, Bender (65. Neuhäuser), Uzelac (61. Gorbunow), Wenninger (Probespieler) – Hoffmann (58. Försterling), Brock (62. Ochojski) – Güler, Salman, Abderrahmane – Prokoph (58. Dünnwald – Turan)

Nächste Begegnung
vs.
Fortuna Köln
1. FC Köln II
Südstadion