News

Fortuna feiert Weihnachtsfeier bei Partner Gaffel am Dom

Fotograf: Patrick Ludwig

Beim Fortuna-Partner Gaffel am Dom fand am vergangenen Sonntag, den 2. Advent die diesjährige Weihnachtsfeier des Drittligisten statt. Mit Fans, Freunden, Partnern und den Mannschaften des Vereins stimmte sich die Fortuna geschlossen auf die Weihnachtszeit ein. Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm sorgte dabei für die passende Unterhaltung.

So eröffnete Fortuna-Präsident Hanns-Jörg Westendorf die Weihnachtsfeier mit einer Dankesrede an Freunde und Partner der Fortuna. Anschließend gaben die "Pänz vom Zochwech", ein Chor der KGS Zugweg unter Leitung von Rektor Bruno Praß, einige Weihnachtslieder zum Besten, ehe die Heiligen Drei König mit einer Weihnachtsgeschichte aufwarteten: Fortuna-Präsident Hanns-Jörg Westendorf, der Kölner Alt-Oberbürgermeister Fritz Schramma und Joachim Wüst, Präsident der Großen Kölner Karnevalsgesellschaft, verkleideten sich dabei als Caspar, Melchior und Balthassar. Anschließend bedankten sich Fortuna-Trainer Uwe Koschinat und der Mannschaftsrat um Kapitän Daniel Flottmann, Florian Hörnig und Oliver Schröder beim Team hinter dem Team für die ganzjährige Unterstützung. Das abschließende Highlight war schließlich der Kölner Trompeter Bruce Kapusta, der über Fortuna-Partner Kölner Hausmeisterdienst Frank Reuter zur Fortuna fand und mit Weihnachtsliedern für die entsprechende Atmosphäre sorgte.

Impressionen von der Weihnachtsfeier gibt es hier.

Nächste Begegnung
vs.
Fortuna Köln
SV Rödinghausen
Südstadion