News

Fortuna bringt Sieg über die Zeit

 

Die Fortuna kommt ohne Punktverlust durch diese englische Woche und gewinnt mit 2:1 (1:0) gegen Rot-Weiss Essen. Vor 1.762 Zuschauern brachte Dahmani die Kölner mit seinem dritten Treffer in den letzten drei Spielen zunächst in Führung (11. Min). Nach dem Seitenwechsel kamen die Gäste aus Essen druckvoller in die Partie, ehe Kraus einen Konter über Sievers zum 2:0 für die Gastgeber vollendete (68. Min). Nur wenige Minuten später gelang Platzek nach einem Eckball jedoch der nicht unverdiente Anschlusstreffer (72. Min). Anschließend verwaltete die Fortuna den Vorsprung ohne Essen allzu große Möglichkeiten zu erlauben. Stattdessen traf der eingewechselte Aydogmus in den Schlussminuten noch einmal die Latte (88. Min). Somit baut die Fortuna ihre Vorsprung wieder auf sieben Punkte aus, bevor es am nächsten Samstag zum Spitzenspiel gegen die Sportfreunde Lotte kommt.

Den ausführlichen Spielbericht gibt es hier.

 

Nächste Begegnung
vs.
Fortuna Köln
Bonner SC
Südstadion