News

André Dej wechselt in die Südstadt

Nachdem er bereits im vergangenen Sommer beim Testspiel gegen den 1.FC Köln im Fortuna-Trikot auflief, wird André Dej dieses nun dauerhaft tragen. Der 29 Jahre alte Mittelfeldspieler wechselt nach einem halben Jahr bei Alemannia Aachen in den Kölner Süden.

„Aufgrund des Ausfalls von Nico Brandenburger mussten wir auf dieser Position nochmals nachlegen. André war bereits im Sommer einige Wochen bei uns im Training und benötigt daher keinerlei Eingewöhnungszeit. Er kennt die Mannschaft, die Mannschaft kennt ihn und er weiß, wie wir Fußball spielen wollen“, erläutert Stefan Puczynski.

Dej bringt einiges an Erfahrung mit. So lief er bereits 90-mal in der 3. Liga und 137-mal in der Regionalliga West auf. Nun kickt der gebürtige Kölner wieder in seiner Heimatstadt.

Nächste Begegnung
3:0
SG Wattenscheid 09
Fortuna Köln
Wattenscheid, Lohrheidestadion