News

Vorstand dankt allen Fortunen

Die letzten Entscheidungen sind nun getroffen. Leider nicht nur sportlich, sondern aufgrund von Covid 19 auch am grünen Tisch. Allerdings haben alle unsere Mannschaften , die nun  durch Verbandsentscheidung zu Aufsteigern bestimmt wurden, die Aufstiegsplätze bis zum Saisonabbruch mit großem Abstand innegehabt. Insofern sind die Aufstiege von U16, U17 und U19 in die höchsten deutschen Spielklassen sicherlich verdient.

Der Vorstand möchte allen Mitarbeitern des e.V. und der Geschäftsführung sowie dem Team der Spielbetriebs-GmbH  seinen Dank für das Geleistete aussprechen. In besonderer Weise gilt dieser den vielen Ehrenämtlern bei Fortuna Köln. Gerade ohne sie wären die Organisation des Spielbetriebes und damit die Erfolge der Saison 19/20 nicht möglich gewesen.

Namentlich wollen wir uns vom scheidenden Nachwuchsleiter, Raimunt Zieler, verabschieden und ihm alles Gute für seine Zukunft wünschen. Er hat mit seiner Arbeit den Grundstein für das herausragende sportliche Abschneiden im Juniorenbereich gelegt.

Hoffnungsvoll blicken wir auf die bald beginnende Saisonvorbereitung. Die Entscheidungen der vergangenen Wochen sollten den Grundstein dafür gelegt haben, dass unsere 1. Herrenmannschaft mit dem neuen Cheftrainer Alexander Ende wieder an die Erfolge der Vergangenheit anknüpft und die Verzahnung zwischen Senioren- und Juniorenbereich noch intensiver gelebt wird.  

Wir wünschen allen Fortunen eine schöne Ferienzeit.

Der Vorstand   

Nächste Begegnung
vs.
Fortuna Köln
Rot-Weiss Essen
Südstadion