News

Vorgezogene Winterpause auch in Junioren-Bundesligen

In einer am vergangenen Freitag einberufenen Videokonferenz hat der DFB-Jugendausschuss angekündigt, auf Basis des Beschlusses der Politik und der Verlängerung der Maßnahmen bis mindestens 20. Dezember, die Aussetzung des Spielbetriebes der A- & B-Junioren Bundesligen im gesamten Dezember zu beantragen.

Die formale Absetzung der Spiele erfolgt, sobald der offizielle Beschluss des DFB-Präsidiums vorliegt. Das leider weiterhin dynamische Infektionsgeschehen im Bundesgebiet zwingt die Jungs unserer U19 & U17 somit höchstwahrscheinlich zu einer frühzeitigen Winterpause. Zur Wiederaufnahme des Spielbetriebes hat der DFB diverse mögliche Szenarien ausgearbeitet, wobei es sich aber, aufgrund der unsicheren Perspektive, um einen unverbindlichen Arbeitsentwurf handelt.

Bleibt zu hoffen, dass die Fallzahlen runter gehen und sich die Lage binnen der nächsten 4 Wochen entsprechend entspannt. Es liegt in unser ALLER Hand! Seid vernünftig & passt bitte auf euch auf!

Nächste Begegnung
vs.
Sportfreunde Lotte
Fortuna Köln
Stadion am Lotter Kreuz