News

Tomas Tomanek trifft doppelt beim 4:1-Sieg gegen den VfL Leverkusen

Das zweite Testspiel der Rückrundenvorbereitung gewann Fortuna Köln gestern mit 4:1 gegen den VfL Leverkusen. Vor 100 Fans bot die Mannschaft von Trainer Matthias Mink dabei eine engagierte Leistung und wurde mit schönen Toren belohnt. Alexander Ende erzielte mit einem Distanzschuss die Führung (15.). Hamdi Dahmani war kurz vor der Pause, nach einem Freistoß von Abdelkader Maouel mit dem Kopf erfolgreich (41.). Nach dem zwischenzeitlichen Anschlusstreffer der Leverkusener (47.) war es dann Tomas Tomanek, der mit einem Doppelschlag (52./ 54.) das Endergebnis sicherstellte.

Fortuna Köln (1. Halbzeit) Möllering, Beckers, Jagusch, Marten, Venekamp, Glaser, Ende, Schroden, Dahmani, Maouel, Tomanek

Fortuna Köln (2. Halbzeit) Möllering (60. Blech), Gran, Schroden (55. Halili), Marten, Venekamp (55. Foukis), Glaser, (55. Khan), Ende (55. Honka), Dahmani, Sanchez, Schwarz, Tomanek

Nächste Begegnung
vs.
Fortuna Köln
1. FC Köln U 21
Südstadion