News

Stellungnahme zur zweigleisigen 3. Liga

Basierend auf einem Konzeptpapier des SV Elversberg stellt der saarländische Fußballverband auf dem außerordentlichen Bundestag des DFB am 25. Mai den Antrag auf Einführung einer zweigleisigen Dritten Liga.

Grundsätzlich unterstützt der SC Fortuna Köln einen solchen Vorschlag und würde unter mehrjährigen sportlichen Kriterien bzw. technisch/organisatorischen Aspekten einer der ersten Anwärter der Regionalliga West sein.

Die mit der Covid 19-Krise einhergehenden, unvermeidbaren Eingriffe in den Sport sollten nach Ansicht des SC Fortuna genutzt werden, um die nicht mehr zu vereinbarenden Interessenkonflikte zwischen ambitionierten Proficlubs und Amateurvereinen in den Regionalligen zu überwinden.

Nächste Begegnung
vs.
Fortuna Köln
Rot-Weiss Essen
Südstadion