News

sporttotal und Fortuna Köln planen exklusive Streamingangebote für die Heimspiele der Saison 2020/21

Fortuna Köln startet mit sporttotal eine ganz neue Offensive. Zur kommenden Regionalliga-Saison 2020/21 – ab dem 04. September live auf sporttotal – sind alle 20 Heimspiele der Südstädter zu sehen. Bis zum 31. Dezember 2020 werden aus dem Kölner Südstadion, der Heimspielstätte der Fortuna, zudem fünf Spiele aus der Regionalliga West mit zusätzlichen Kameras und Berichterstattung direkt vom Feld gegen eine geringe Gebühr übertragen. Somit können bei weiter anhaltenden Beschränkungen für Stadionzuschauer im Zuge der Covid-19 Pandemie, alle Fans das Spielgeschehen live und professionell von ihren heimischen Bildschirmen verfolgen. Eine Übersicht über die jeweiligen Spiele werden Fortuna Köln und sporttotal mit ausreichendem Vorlauf zu der jeweiligen Partie bekanntgeben.

Benjamin Bruns, Geschäftsführer Fortuna Köln: „Wir freuen uns sehr, mit unserem Streaming-Partner sporttotal in der anhaltenden COVID19-Situation einen Weg gefunden zu haben, unsere Spiele prominent und exklusiv abzubilden. Das zusätzliche Angebot bei Topspielen ist ein Versuch, die Übertragung zu professionalisieren gerade bei der Ungewissheit der möglichen Zuschauerzahlen. Wenn dieser Weg erfolgreich ist, ist es unser gemeinsames Ziel, das Angebot weiter auszubauen. Zudem kann der Erlös die Mindereinnahmen etwas abmildern.“

Dr. Caroline Päffgen, Director sporttotal: „Mit der Fortuna haben wir in der vergangenen Saison ein absolutes Aushängeschild für unsere Plattform gewinnen können und freuen uns umso mehr, jetzt auch weitere Entwicklungen mit ihnen voranzutreiben zu können – darunter z.B. auch das erste Bezahlmodell auf sporttotal.“  

Über sporttotal

Die sporttotal.tv gmbh ist eine einhundertprozentige Tochter der Kölner SPORTTOTAL AG und Anbieter einer der größten Multi-Sports-Streaming-Plattformen Deutschlands: sporttotal. Das Unternehmen stattet Fußballvereine von der vierthöchsten Spielklasse abwärts sowie Sportvereine der Sportarten Volleyball, Hockey, Basketball, Futsal, American Football und Eishockey mit einer speziellen Kameratechnologie aus, die es erlaubt, Spiele in hoher Qualität vollautomatisch zu übertragen. Mittlerweile hat sporttotal über 750 Kamerasysteme installiert und bereits mehr als 17.000 Spiele gestreamt. sporttotal wird von namhaften Partnern unterstützt: Allianz Deutschland und Telekom Deutschland sind Gründungspartner, FUSSBALL.DE ist Kooperationspartner, BILD ist Medienpartner, FUMS ist Content-Partner und Hyundai ist offizieller Partner der Plattform.

www.sporttotal.tv

Nächste Begegnung
vs.
Sportfreunde Lotte
Fortuna Köln
Stadion am Lotter Kreuz