News

Romantruhe stärkt Fortuna Köln den Rücken

Romantruhe stärkt dem S.C. Fortuna Köln den Rücken. Der Verlag und Versandhandel für Bücher und Hörspiele mit Sitz in Kerpen-Türnich ist neuer Rückensponsor beim S.C. Fortuna Köln und in dieser Saison auf den Trikots der Fortunen unterhalb der Rückennummer zu sehen.

Romantruhe blickt wie der S.C. Fortuna Köln auf eine langjährige Tradition zurück. Bereits 1985 gründete Joachim Otto das Unternehmen. Neben eigenen Buchreihen produziert Romantruhe auch Bücher in Lizenz von anderen Verlagen. Seit Ende 2008 vertreibt Romantruhe die publizierten Buchreihen auch als Hörspiele unter eigenem Label.

„Wir möchten mit unserem Engagement dem Verein den Rücken stärken, um wieder zu einer festen Größe im bezahlten Fußball heranzuwachsen“, erklärt Joachim Otto die außergewöhnliche Unterstützung. Die Fortuna bezeichnet er als „familiäre Gemeinschaft Gleichgesinnter, in der Freundschaft und Zusammenhalt noch wichtig ist“.

Seit 2014 existiert zusammen mit Katrin Schneider ein zweites Hörspiel-Label unter dem Namen Fritzi-Records. Die Hörspiele von Romantruhe-Audio und Fritzi-Records sind überall im Tonträgerhandel und in den gängigen Streaming- und Download-Portalen erhältlich. Zu den Verkaufsschlagern gehören spannende Hörspiele der Reihe „Sherlock Holmes – die neuen Fälle“, die unter anderem dank namhafter Sprecher mit dem bekannten Preis des blauen Karfunkels ausgezeichnet wurde, sowie weitere Kriminal-Hörspiele und bekannte Grusel-Hörbücher.

Fortuna-Geschäftsführer Benjamin Bruns sagt „Joachim Otto ist ein guter Freund des Vereins und sein Herz schlägt für die Fortuna. Dass er uns zusätzlich mit seinem Unternehmen den Rücken stärkt, ist nicht selbstverständlich und zeigt, dass jeder mit seinen Mitteln gerne für Fortuna Köln da ist. So wird Gemeinschaft gelebt. Im Namen des Vereins und auch persönlich: ‚Danke, Joachim!‘“

Schon am Samstag, 13. August, 14 Uhr, ziert der Schriftzug „Romantruhe Audio“ den Rücken der Spieler in der Begegnung bei der SG Wattenscheid 09.

Nächste Begegnung
vs.
Fortuna Köln
1. FC Düren
Köln, Südstadion