News

Nadjombe verlängert

Eigengewächs Jean-Marie Nadjombe hat seinen im Sommer auslaufenden Vertrag verlängert. Der Außenverteidiger, welcher im Jahr 2021 zum Nationalspieler für sein Heimatland Togo herangereift ist, wird somit auch künftig das Trikot der Fortuna tragen.

Der gebürtige Kölner stand in dieser Saison wettbewerbsübergreifend in 30 Partien auf dem Platz. Seit 2014 durchlief Nadjombe sämtliche Jugendmannschaften des S.C. Fortuna Köln und ist mittlerweile fester Bestandteil der 1.Mannschaft. Der 20-jährige ist ein gutes Beispiel für den künftigen Weg der Fortuna, den eigenen Nachwuchs in die Regionalligamannschaft zu integrieren.

Sportlicher Leiter Matthias Mink ist erfreut über den Vertragsabschluss mit Nadjombe:
„Jean-Marie ist weiterhin ein wichtiger Baustein unseres Kaders. Mit seiner Geschwindigkeit kann er über die rechte Seite ein Unterschiedsspieler sein. Es war nicht einfach ihn von unserem Weg zu überzeugen. Deshalb sind wir sehr zufrieden, dass Jean-Marie in der Südstadt bleibt.“

Auch Nadjombe freut sich auf das was vor ihm liegt:
„Wir sind ein klasse Team und ich fühle mich hier bei der Fortuna völlig wohl. Deshalb freue ich mich umso mehr meinen Vertrag bei der Fortuna verlängert zu haben.“

Schön, Dich weiterhin im Fortuna-Dress zu sehen, Jean-Marie!

Nächste Begegnung
0:1
Fortuna Köln
1. FC Bocholt
Bezirkssportanlage Köln-Chorweiler