News

Lukas Nottbeck erst wieder 2012 am Ball

Nach der heutigen Untersuchung im Kölner Eduardus-Krankenhaus steht nun fest, dass auch die Knieverletzung von Lukas Nottbeck ein Mitwirken noch in diesem Jahr unmöglich macht. Der Mittelfeldspieler, der am Samstag in der Halbzeit verletzt ausgewechselt werden musste, erlitt einen Innenbandeinriss im Kniegelenk. Er wird voraussichtlich erst wieder zum Beginn der Rückrunde einsatzbereit sein können. Die Diagnose bei der Verletzung von Kevin Kruth steht noch aus. Er muss sich heute abend einer weiteren MRT-Untersuchung unterziehen. Der Einsatz von Ozan Yilmaz und Tibor Heber beim Pokalspiel am Mittwoch ist fraglich, da beide über muskuläre Probleme klagen. Alexander Ende hingegen hat seine Erkrankung überwunden - seinem Einsatz steht nichts entgegen.

Nächste Begegnung
vs.
Fortuna Köln
Rot-Weiss Essen
Südstadion