News

Glühwein für den guten Zweck: Fortuna unterstützt Zollstocker Adventsmarkt

Fortuna auf dem Weihnachtsmarkt (v.l.n.r.): Oliver Kehrl, Michael Siegenbruck, Benjamin Bruns, Hanns-Jörg Westendorf, Silke Siegenbruck

Am vergangenen Samstag war die Fortuna auf dem Zollstocker Weihnachtsmarkt nicht nur zu Gast, sondern zu Hause. Präsident Hanns-Jörg Westendorf und Geschäftsführer Benjamin Bruns schänkten Glühwein für den guten Zweck aus.

Glühweintrinken und das auch noch für den Guten Zweck. Dies war am vergangenen Wochenende auf dem Adventsmarkt in Zollstock möglich. Der Adventsmarkt wurde gemeinsam von den Freunden des Zollstocker Dienstagszuges und den Katholischen Kirchengemeinden „Köln am Südkreuz“ veranstaltet. Rund um die Zollstocker Kirche St. Pius waren auch zwei Fortunen mit von der Partie. Präsident Hanns-Jörg Westendorf und Geschäftsführer Benjamin Bruns verkauften ordentlich Glühwein, um die Kassen zu füllen. Denn der Erlös des Adventsmarktes kommt dem Zollstocker Dienstagszug und den sozialen Projekten der Pfarrei St. Pius um Andreas Brocke zu Gute.

Mit dieser Veranstaltung sollte neben der Möglichkeit schöne Dinge zu erwerben, vor allem die Begegnung und der Zusammenhalt im Viertel gefördert werden. Die Menschen kamen zusammen und haben im regen Austausch diesen Zusammenhalt gelebt und erfahren. Mitinitiator und Partner der Fortuna Michael Siegenbruck zeigte sich sehr zufrieden über die Resonanz.

Nächste Begegnung
vs.
Sportfreunde Lotte
Fortuna Köln
Stadion am Lotter Kreuz