News

Für drei Jahre verlängert - Procar Automobile bleibt Fortuna-Partner

Die Procar-Gruppe, zu deren Unternehmensverbund die Procar Automobile GmbH & Co. KG mit Sitz in Köln gehört, ist mit 16 Standorten in NRW einer der größten Händler für die Marken BMW, MINI und Rolls-Royce. Am vergangenen Mittwoch schaute die Mannschaft um Trainer Uwe Koschinat in der Zweigstelle am Raderthalgürtel beim Fortuna-Partner vorbei, der seine Verlängerung um drei weitere Jahre verkündete.

Sascha Müller, Leiter Vertriebssteuerung Neue Automobile Procar Automobile GmbH: „Fortuna ist Tradition, Leidenschaft und Zusammenhalt. Wir sind von Herzen Partner der Fortuna und unterstützen den sportlichen Ehrgeiz des Führungs-Teams sowie das hohe soziale Engagement des Vereins."

Benjamin Bruns, Leiter Sponsoring und Vertrieb: „Procar ist ein starker Partner, mit dem wir die Zusammenarbeit seit der Spielzeit 2015/16 Jahr für Jahr ausgebaut haben. Viele gemeinsame Aktionen, wie das winterliche Eisstockschießen am Heumarkt prägen diese lebendige Partnerschaft. Wir sind sehr froh, mit Procar einen namhaften Partner weiter binden zu können, der unserem Netzwerk alles rund um das Thema BMW bietet."

Procar ist der größte Händler für die Marken BMW, BMW i, BMW Motorrad, BMW M, MINI und Rolls-Royce in NRW und der einzige BMW / MINI Vertragshändler in Köln. Mit über 30 Jahren Erfahrung im Premiumsegment des Automobilhandels ist der Anspruch aller 980 Mitarbeiter „übertreffe die Kundenerwartungen“. Im Jahr 2009 übernahm Procar die Kölner Standorte der Hammer Gruppe und konzentrierte sich ab diesem Zeitpunkt gezielt auf die Steigerung der Kundenzufriedenheit sowie um die Weiterqualifizierung der Mitarbeiter. Zufriedene Mitarbeiter sind die Grundvoraussetzung für zufriedene Kunden – und damit auch für nachhaltigen Erfolg.
In Köln beschäftigt Procar etwa 400 Mitarbeiter, davon etwa 80 Auszubildende. Procar ist damit einer der größten Arbeitgeber Kölns im automobilen Umfeld. Zusätzlich werden alle kaufmännischen Auszubildenden der Gruppe im Joseph-Dumont-Berufskolleg Köln ausgebildet. Während des 3-monatigen Blockunterrichtes leben alle Auszubildenden in der Procar-Azubi-WG in Köln. Ganz nach dem Motto: “Leben und lernen unter einem Dach“. U.a. aufgrund des Ausbildungskonzeptes wurde Procar im Jahr 2017 zu Deutschlands bestem Ausbilder und Arbeitgeber mit den besten Karrierechancen im Automobilhandel ausgezeichnet. 
Die Konzentration auf die Weiterqualifizierung aller Mitarbeiter zahlt sich aus. Im Jahr 2017 wurde die Procar Gruppe aufgrund Ihrer Serviceleistungen mit dem BMW Service Excellence Award ausgezeichnet.

Unser Partner im Netz: www.procar-automobile.de

Nächste Begegnung
vs.
Fortuna Köln
KFC Uerdingen
Südstadion