News

„FründeClub“ - Das Fortuna-Sponsoringangebot speziell für kleine Unternehmen der Stadt

Mit dem „FründeClub“ können nun auch kleinere Unternehmen Teil der Fortuna-Familie werden. Die Mitgliedschaft für den „FründeClub“ ist ab € 299,- pro Saison möglich.

Ab sofort bietet Fortuna Köln unter dem Motto „Dobeikumme un metmaache“ speziell kleinen Unternehmen der Stadt die Möglichkeit, ihre Verbundenheit mit der Fortuna zum Ausdruck zu bringen und gleichzeitig kleinere Kommunikations- und Marketingleistungen zu nutzen.

Eine Mitgliedschaft beinhaltet neben der Nutzungsmöglichkeit eines speziellen „FründeClub“-Logos unter anderem auch Eintrittskarten zu ausgewählten Spielen sowie eine Einladung zu einem jährlichen Fründe-Treffen. Der Saisonbeitrag für den „FründeClub“ beginnt ab € 299,- netto.

Der Geschäftsführer der Fortuna Köln Spiel­betriebs­gesell­schaft mbH, Michael W. Schwetje, freut sich über das neue Sponsoringangebot: „Die Anzahl an Partnern hat in den vergangenen Jahren erfreulicherweise deutlich zugenommen. Nun wollen wir mit dem „FründeClub“ auch kleinen Unternehmen die Möglichkeit bieten, Teil der Fortuna-Familie zu werden. Fortuna ist ein Club für alle! Dies wollen wir mit dem „FründeClub“ zusätzlich unterstreichen!“

Unterstützt wird die Fortuna bei der Umsetzung des neuen Sponsoringangebots von der Benefactor GmbH aus Braunschweig, die bereits sehr erfolgreich im Bereich „Microsponsoring“ tätig ist. Benefactor-Geschäftsführer Thorsten Bornhak ist ebenfalls von der Kooperation mit Fortuna Köln und den Möglichkeiten des neuen „FründeClubs“ begeistert. „Wir sind stolz, mit Fortuna Köln zusammen zu arbeiten und sind uns sicher, dass die Unternehmen die Attraktivität des neuen Sponsoringangebots schnell für sich erkennen und Mitglieder im „FründeClub“ der Fortuna werden.“

Für Fragen rund um den „FründeClub“ steht Ihnen gerne Herr Nils Berndt von der Benefactor GmbH unter 0221-998966-135 oder „fruendeclub@fortuna-koeln.de“ zur Verfügung.

Nächste Begegnung
4:1
SV Rödinghausen
Fortuna Köln
Häcker Wiehenstadion