News

FortunaTV - Falahen, Kurt und Koschinat nach dem Spiel gegen Lotte

Fotograf: Tom Hettinger

Am Ende der englischen Woche muss die Fortuna die erste Niederlage der Saison hinnehmen: 0:3 hieß es gegen die Sportfreunde Lotte. Dabei gingen die Südstädter kräftemäßig auf dem Zahnfleisch.

So mussten Ernst und Brandenburger aufgrund von Sperren ersetzt werden. Zudem meldete sich Maik Kegel kurz vor Spielbeginn ab. Lange passierte nichts im Südstadion, ehe Piossek kurz vor dem Seitenwechsel die Sportfreunde in Front brachte. Kurz nach der Pause stellte Dej auf 0:2. Die Fortuna gab sich zwar nicht auf, musste kurz vor dem Ende aber noch das 0:3 von Al Ghaddioui hinnehmen. Hier gibt's die Stimmen von Okan Kurt und Amir Falahen.

Nächste Begegnung
vs.
VfB Homberg
Fortuna Köln
PCC-Stadion