News

FortunaTV - Die Stimmen von Dahmani, Flottmann und Koschinat zum Heimsieg

Fotograf: Florian Fischer

Nach vier Heimspielen ohne Sieg konnte die Fortuna im Südstadion wieder gewinnen: Mit 2:1 schlug man am Freitagabend den FSV Zwickau. Dabei ebnete ein schneller Doppelpack von Souza und Dahmani in der Anfangsviertelstunde den Weg.

Nach dem Seitenwechsel ließen die Kölner die Gäste aber wieder ins Spiel kommen, als Nietfeld den Anschlusstreffer markierte. Anschließend entwickelte sich ein offener Schlagabtausch, mit Chancen auf beiden Seiten. Am Ende zitterte sich die Fortuna dank eines starken Andre Poggenborgs zum Heimsieg. Die Stimmen zum Spiel gibt es bei FortunaTV.

Nächste Begegnung
vs.
Fortuna Köln
Rot-Weiss Essen
Südstadion