News

Fortuna-Panda heißt Fred

 

Nachdem die Fortuna-Fans den Roten Panda als Maskottchen der Fortuna gewählt haben, hat das neue Maskottchen nun auch einen Namen: Spätestens ab dem 1. Heimspiel wird der Rote Panda alias Fred der Fortuna im Südstadion die Daumen drücken.

 

Das ergab die Namenswahl unter den Fans des Südstadtclubs. In der neuen Saison wird Fred als Walking Act im Südstadion, bei den AOK Schulaktionen sowie bei weiteren Aktionen der Koschinat-Elf mit vertreten sein. „Wir wollen mit dem Maskottchen in erster Linie Familien mit ihren Kindern sowie junge Menschen ansprechen und für die Fortuna gewinnen. Fred ist ein sympathischer Name, der für Kinder verständlich und leicht auszusprechen ist. Von daher können wir mit der Wahl der Fortuna-Fans sehr gut leben“, äußert sich Benjamin Bruns, Leiter Sponsoring/Vertrieb zum Ergebnis der Namenswahl.

Nächste Begegnung
vs.
Fortuna Köln
Rot-Weiss Essen
Südstadion