News

Fortuna mit richtigem Biss in die neue Saison - Besuch beim Zahnzentrum Köln

Fotograf: Tom Hettinger

Am vergangenen Freitag besuchte die gesamte Mannschaft von Fortuna Köln den Fortuna-Partner Zahnzentrum Köln. Der Grund für den Besuch war ein Check der Zähne jedes Spielers und die Aufklärung über den Zusammenhang von Zahngesundheit und sportlicher Leistungsfähigkeit.

Nicht erst seit Kurzem hat die Wissenschaft Zusammenhänge zwischen Fehlfunktionen im Zahnraum und der Auswirkung auf die Leistungen im Leistungssport herausgefunden. Profimannschaften wie Bayern München oder Bayer Leverkusen arbeiten bereits seit Jahren mit Zahnmedizinern in ihrem medizinischem Stab.
So hatte das Team von Trainer Uwe Koschinat die Möglichkeit beim Fortuna-Partner Zahnzentrum Köln sich einem zahnmedizinischem Check-Up zu unterziehen. Dr. Emre Uysal, Chefarzt & Klinikleitung Zahnzentrum Köln wies dabei, neben der Untersuchung, auf diese Zusammenhänge hin: "Auf Grund von antrainierten Bewegungsmustern können Fehlfunktionen im Bereich der Kiefer­‐ und Kaumuskulatur auftreten, die im gesamten körperfunktionelle Konsequenzen nach sich ziehen können." 

Benjamin Bruns, Mitglied der Geschäftsleitung Fortuna Köln, fand dankende Worte für die Zusammenarbeit mit dem Zahnzentrum Köln: "Das Zahnzentrum Köln ist nicht nur ein starker Partner an unserer Seite der uns im Profifußball monetär unterstützt, vielmehr sind Qualität und Kompetenz der Inhaber Dr. Emre Uysal und Dr. Jörg Michel mit ihrem Team führend im Bereich der Zahnmedizin im Raum Köln und deutschlandweit. Unsere Mannschaft und das Trainer-/ Funktionsteam konnten sich gestern selbst davon überzeugen und gewährleisten so eine optimale medizinische Behandlung."

Nach den Untersuchungen von Mannschaft und Stab, machten sie sich auf den Weg zum Testspiel gegen FC Hennef 05. Hierbei gilt der Dank an das Zahnzentrum Köln, welche freundlicherweise die Kosten für die Reise nach Hennef übernahmen.

Nächste Begegnung
vs.
SC Rot-Weiß Oberhausen
Fortuna Köln
Stadion Niederrhein