News

Fortuna Köln verpflichtet Dominik Lanius

Fortuna Köln ist ein weiteres Mal auf dem Transfermarkt aktiv. Dominik Lanius läuft künftig für die Südstädter auf. Damit hat sich die Fortuna für die Abwehr einen weiteren erfahrenen Mann gesichert. Lanius wechselt von Viktoria Köln in die Südstadt.

„Wir sind froh, einen sehr jungen, sehr ambitionierten und ehrgeizigen Innenverteidiger dazu bekommen zu haben, der in ganz jungen Jahren schon gezeigt hat, dass er ein sehr guter Verteidiger für diese Liga ist“, sagt Trainer Alexander Ende. „Er stellt auch perspektivisch für die neue Saison eine wichtige Personalie für uns dar und wir können ihn nun bereits frühzeitig integrieren. Mit seiner Art und Weise wie er verteidigt und spielt passt er in das Anforderungsprofil des Fußballs, für den wir stehen wollen.“

„Als erstes freue ich mich natürlich über den Wechsel zu Fortuna Köln. Auch, dass es so schnell geklappt hat. So kurzfristig in der Winterpause auch in Zeiten von Corona ist es glaube ich nicht so einfach, so einen Wechsel auf die Beine zu stellen“, sagt Dominik Lanius. „Ich hatte gute Gespräche mit dem Trainer und Fortuna ist ein ambitionierter Verein mit Tradition. Ich möchte mich bei Viktoria Köln für die letzten eineinhalb Jahre bedanken. Ich habe außerdem den Großteil meiner Jugend dort verbracht. Ohne sie wäre es zudem schwierig geworden, diesen Wechsel zu realisieren. Dennoch konzentriere ich mich jetzt voll und ganz auf die neue Aufgabe bei Fortuna und freue mich auf die Zeit.“

„Wir sind den Transfer bereits mit Hinblick auf die kommende Saison angegangen, wo wir alle Positionen doppelt gut besetzt haben wollen“, so Stefan Puczynski, Vorstand Sport der Fortuna. „Ich bedanke mich bei Viktoria Köln in Person von Franz Wunderlich und Franz-Josef Wernze, die dem Transfer zugestimmt haben – was bei einem eigenen Jugendspieler auch nicht selbstverständlich ist.

Dominik Lanius wurde in der Jugend von Viktoria Köln ausgebildet. Nach einem zwischenzeitlichen Jahr bei Preußen Münster, führte sein Weg im Juli 2019 wieder zurück auf die rechte Rheinseite. In der vergangenen Saison kam Lanius auf 25 Einsätze in der 3. Liga und zu seinem Einsatz im Mittelrheinpokal. Dabei schoss er ein Tor. In der laufenden Saison kam er bislang auf fünf Drittliga-Einsätze.   

Nächste Begegnung
vs.
Fortuna Köln
Bergisch Gladbach
Südstadion