News

Fortuna Köln trat 2000 das letzte Mal im DFB-Pokal an

Jede Amateurmannschaft, die im jeweiligen Verbandspokal antritt, träumt so ein wenig von der Teilnahme an der 1. Hauptrunde des DFB-Pokals. Und es dort vielleicht NRW-Ligist Germania Windeck gleichzutun, das in den letzten beiden Jahren die nötigen fünf Siege eingefahren hat und dann gegen den FC Schalke 04 und den FC Bayern München antrat. Die Fortuna ist in den letzten drei Jahren jeweils bereits in den ersten beiden Runden gescheitert - Mülheim-Nord, SC West und SV Nierfeld hießen die Endstationen. In der ersten Runde des DFB-Pokal stand Fortuna Köln das letzte Mal 2000. Im Heimspiel gegen den Bundesligisten Bayer 04 Leverkusen setzte es eine 0:4-Niederlage.

Nächste Begegnung
vs.
Sportfreunde Lotte
Fortuna Köln
Stadion am Lotter Kreuz