News

Fortuna heißt das cmd netzwerk medizin im dialog als neuen Partner in der Südstadt willkommen

Zähne zusammen beißen…..sich durchbeißen…wer kennt das nicht wenn´s stressig wird…und Fortunas Aufstiegskampf ist Stress pur.

Unser cmd netzwerk medizin im dialog besteht aus erfahrenen Zahnärzten, Oralchirurgen, Physiotherapeuten und Zahntechnikern Rund um das Thema CMD (CranioMandibuläre Dysfunktion www.cmd-bruehl.de ).

Da der Körper des Menschen eine funktionelle Einheit ist, kann der Kopf nicht getrennt vom Rest des Muskelskelettsystems betrachtet werden.
Aus diesem Grund ist es uns möglich mit speziellen, individuell angepassten Aufbissschienen auf Beschwerden z.B. im Bereich der unteren Extremitäten einzuwirken. Im engen Dialog mit der Physioabteilung um Fabian Kobus betreuen wir alle Spieler der Fortuna.
Durch geeignete Screeningverfahren war und ist es uns möglich, verletzungsgefährdete Spieler herauszufiltern. So konnten wir schon einen Leistungsträger der Fortuna, der aufgrund von Wadenproblemen immer wieder pausieren musste, mittels einer individuellen Aufbissschiene wieder spielfähig machen.
Was für Leistungssportler gilt, gilt natürlich in gleichem Maße auch für jede andere Person.
Auch bei allgemeinen zahnärztlichen,Zahntechnischen, kieferchirurgischen oder physiotherapeutischen Problemen sind wir kompetente Ansprechpartner

"Wir werden unser ganzes know-how zur Verfügung stellen, um die Jungs beweglich zu halten, wenn´s stressig wird. Ein Paar Prozent mehr Leistungsfähigkeit, können manchmal entscheidend sein", so Lothar Goßmann, Zahnarzt in Brühl, Gründer des cmd netzwerk medizin im dialog.

Nächste Begegnung
3:0
SG Wattenscheid 09
Fortuna Köln
Wattenscheid, Lohrheidestadion