News

Fortuna Fanabend - Alle Infos im Überblick

Am vergangenen Mittwoch fand im VIP-Bereich des Südstadions ein Informationsabend für Fans statt. Im Fokus stand dabei vor allem die Zuschauerfrage bei Heimspielen im Südstadion. Präsident Hanns-Jörg Westendorf, Geschäftsführer Benjamin Bruns und Sicherheitsbeauftragter Niklas Müller standen den Fans Rede und Antwort. Im folgenden gibt es die besprochenen Themen und Ergebnisse im Überblick.

Wie bereits seit einigen Tagen bekannt ist, dürfen laut der Covid-19 Verordnung vom 31.08.2020 zu den Heimspielen der Fortuna vorerst nur 300 Zuschauer ins Stadion. Dank der Sponsoren, die auf einen Teil Ihrer Karten verzichten, haben mehr Dauerkartenbesitzer die Möglichkeit, das 1. Heimspiel gegen den SV Straelen zu besuchen. Aber auch bei den folgenden Spielen sind wir zuversichtlich, dass zumindest ein Teil der Fortuna-Fans die Mannschaft anfeuern können.

Alle Fans mit einer Sitzplatzdauerkarte haben zum Spiel gegen den SV Straelen am 12.09.2020 um 14:00 Uhr einen gesicherten Sitzplatz auf der Haupttribüne. Fans, die sich bisher für eine Stehplatzdauerkarte entschieden haben, haben die Möglichkeit für das erste Heimspiel eine Aufwertung vorzunehmen. Dies ist nur bis Donnerstag, den 10.09.2020 18:00 Uhr möglich (Öffnungszeiten Fanshop Mo-Fr 09:00-12:00 & 14:00-18:00 Uhr).

Fortuna Köln empfiehlt generell eine Aufwertung der Stehplatzdauerkarte auf Sitzplatz für die gesamte Spielzeit. Somit ist man jederzeit im Vergebungsverfahren und hat eine höhere Wahrscheinlichkeit seine Karte zu nutzen.

Generell gilt: Sollte eine Dauerkarte aufgrund der Covid-19 Beschränkung für ein Spiel nicht genutzt werden, kann der anteilige Eintrittspreis zurückerstattet oder dem Verein gespendet werden.

Für die kommenden Heimspiele gilt folgendes Prozedere:

VIP-Gäste und eine limitierte Anzahl an Sitzplatzdauerkarten haben 3-4 Tage vor Heimspiel die Möglichkeit Ihr Kartenkontingent abzurufen. Werden nicht alle Plätze in Anspruch genommen, werden die restlichen verfügbaren Plätze, den restlichen Sitzplatzdauerkarteninhabern zur Verfügung gestellt. Übersteigt die Anzahl der Sitzplatzdauerkarten die verfügbaren Plätze, so werden die Plätze nach folgendem Verfahren vergeben: Die verfügbaren Plätze werden nach aufsteigender Dauerkartennummer fortlaufend vergeben.

Beispiel: Es gibt 80 Sitzplatzdauerkarten und es können bei einem Heimspiel 50 Plätze vergeben werden. Die verfügbaren Plätze werden chronologisch nach Kauf der Dauerkarte vergeben. Bei der nächsten Vergabe geht es dann bei Nummer 51 weiter. Somit möchten wir eine möglichst faire Verteilung der Plätze unter den Sitzplatzdauerkarten gewähren. Wichtig ist hier Ihre Erreichbarkeit.

Stehplatzdauerkarteninhaber haben bis dahin keine Möglichkeit, das Spiel im Stadion zu besuchen. Sollte es nach der Vergabe der verfügbaren Plätze an die Sitzplatzdauerkarten noch Kapazitäten geben, so ist eine einzelne Aufwertung, zwei Tage vor dem jeweiligen Heimspiel von 09-00-12:00 Uhr & 14:00-18:00 Uhr im Fanshop für das entsprechende Spiel, möglich. Hier wird nach dem Prinzip verfahren: „Wer zuerst kommt, mahlt zuerst“. Hierüber werden wir über alle möglichen Kanäle (Homepage, Facebook, Mail) informieren.

Zur Vervollständigung der Daten und um alle Dauerkarteninhaber bestmöglich zu kontaktieren bitten wir Sie zwingend, das Kontaktformular auszufüllen. Dieses können Sie uns per Post oder Mail (n.theiss(at)fortuna-koeln.de) zusenden. Sollte es Ihnen nicht möglich sein, können Sie auch gerne unter 0221/888 255 20 anrufen. Wenn keine Daten vorliegen, behalten wir uns vor, Sie beim Vergabeverfahren nicht zu berücksichtigen.

Wir bitten in dieser außergewöhnlichen Situation um Ihr Verständnis und hoffen bald wieder zum Normalbetrieb zurückkehren zu können. Nach aktuellem Stand gelten die Beschränkungen mit 300 Zuschauern bis zum 31.12.2020.

Vorteile einer Sitzplatzdauerkarte:

  1. höchste Wahrscheinlichkeit eines Stadionbesuches
  2. anteilige Rückerstattung (oder Spende) des Ticketpreises bei Nichtnutzung aufgrund der Covid-19 Beschränkungen
  3. exklusiver Zugang ins Vereinsheim zur Live-Übertragung von sporttotal.tv (bis eine Stunde vor Anpfiff)
  • Kein finanzieller Verlust, sollten Covid-19 Beschränkungen dazu führen, dass die Dauerkarte nicht genutzt werden kann.

Vorteile einer Stehplatzdauerkarte:

  1. Sobald die Covid-19 Beschränkungen Stehplätze zulassen, kann die Dauerkarte wie gewohnt genutzt werden
  2. Sind nach der Verteilung der verfügbaren Plätze an die Sitzplatzdauerkarten noch übrig, werden diese den Stehplatzdauerkartenbesitzer zur Verfügung gestellt. Hier verfahren wir nach dem Prinzip: „Wer zuerst kommt, mahlt zuerst“.
  3. anteilige Rückerstattung (oder Spende) des Ticketpreises bei Nichtnutzung aufgrund der Covid-19 Beschränkungen
  4. exklusiver Zugang ins Vereinsheim zur Live-Übertragung (bis eine Stunde vor Anpfiff)
  • Kein finanzieller Verlust, sollten Covid-19 Beschränkungen dazu führen, dass die Dauerkarte nicht genutzt werden kann.

Bitte beachten Sie, dass aktuell bei den Heimspielen im Südstadion weder Stehplätze noch Gästefans zugelassen sind. Fortuna Köln empfiehlt daher, sich mit einer Sitzplatz-Dauerkarte für die Saison auszustatten, um die Chance zu wahren, die Spiele live im Südstadion zu sehen. 

Nächste Begegnung
vs.
SC Rot-Weiß Oberhausen
Fortuna Köln
Stadion Niederrhein