News

Fortuna bezwingt Inde Hahn

 

Mit einem Arbeitssieg setzt sich die Fortuna im Bitburger-Pokal gegen den FC Inde Hahn durch. Dabei zeigten die Kölner eine durchschnittliche Leistung und taten sich aus dem Spiel heraus schwer gegen den tiefstehenden Bezirksligisten. Der FC Inde Hahn konzentrierte sich auf eine kompakte Defensive und stellte die Räume dabei geschickt zu. Die Fortuna fand nur selten Lösungen, um sich Torchancen zu erspielen. So fielen die beiden Treffer schließlich nach zwei Standardsituationen: Zunächst köpfte Pazurek im zweiten Abschnitt eine Ecke zur Kölner Führung ins Netz (59.). In der Schlussphase markierte Aydogmus per Strafstoß schließlich den 2:0-Endstand (80.). Zuvor wurde Kraus von Schäfer im Strafraum zu Fall gebracht. Damit steht die Fortuna in der nächsten Runde des Bitburger-Pokals.

Den ausführlichen Spielbericht gibt es hier.

Nächste Begegnung
vs.
Fortuna Köln
Rot-Weiss Essen
Südstadion