News

Feierliche Benennung des Jean-Löring-Sportparks

Auch wenn der SC Fortuna schon seit einigen Jahren vom Jean-Löring-Sportpark spricht, fand die feierliche Benennung der Bezirkssportanlage Süd nach dem langjährigen Präsidenten Jean Löring erst heute statt.

Am heutigen Mittwoch enthüllte Bezirksbürgermeister Mike Hohmann gemeinsam mit Katharina Löring die neue Beschilderung. Für Fortuna schließt sich somit der Kreis, ist doch letztes Jahr bereits der Weg zum Vereinszentrum nach Klaus-Ulonska benannt worden.

Der Jean-Löring Sportpark umfasst neben den Fußballplätzen auch die Sporthalle und das altehrwürdige Südstadion. Auf dem Areal befinden sich überdies  das 2017 eröffnete Vereinszentrum und das Clubhaus des Vereins. Die Fortuna- Fußballer aber auch -Handballer haben hier seit Ende der 70er Jahre ihre Heimat.

Wir freuen uns sehr, dass nun auch die Stadt Köln einem großen Sohn und Sportler Kölns eine dauerhafte Erinnerung setzt.

Nächste Begegnung
vs.
Preußen Münster
Fortuna Köln
Stadion Münster