News

Fanhinweise für den Pflichtspiel-Start 2023

Am Samstag, den 28. Januar 2023, startet Fortuna in das erste Pflichtspiel 2023. Im Februar feiert der Traditionsclub aus der Kölner Südstadt sein 75-jähriges Bestehen. Die wichtigsten Infos zum Auftakt in Bocholt und die kommenden Heimspiele hier zusammengefasst.

Auswärtsspiel beim 1. FC Bocholt:
Nach zweifacher Verschiebung des achten Meisterschaftsspiels im vergangenen Jahr, ist die Auswärtspartie als Pflichtspielauftakt für den 28. Januar 2023, 14:00 Uhr, terminiert. Die Tageskasse öffnet mit der Stadionöffnung um 12:30 Uhr und das Kontingent im Gästebereich ist wegen Umbauarbeiten auf 150 Karten beschränkt. Alle bereits erworbenen Karten aus 2022 behalten ihre Gültigkeit. Die Begegnung findet in der Gigaset Arena am Hünting in Bocholt statt. Den Fans der Fortuna steht der Gästeblock F über den separaten Gästeeingang am Hemdener Weg zur Verfügung. Tickets gibt es nun auch hier online im Vorverkauf.
Fanutensilien wie Megafone, Trommeln und Fahnen müssen unter marco.schneider(at)1fcbocholt.de angemeldet werden.
Preise für Stehplätze im Gästebereich:
10€ - Vollzahler
8€ - Ermäßigt (Schüler/Studenten/Rentner/Menschen mit Behinderung/Jugendliche 13-17 Jahre – entsprechende Nachweise müssen vor Ort vorgezeigt werden)
Kinder bis 12 Jahre erhalten freien Eintritt

Adresse Gästeparkplatz „P3“:
DJK TuS Stenern/TSV Bocholt
Hemdener Weg 165
46399 Bocholt


Heimspiel gegen die SG Wattenscheid 09:
Der Heimauftakt in die Pflichtspiele 2023 findet am Samstag, 04. Februar, um 14:00 Uhr, im Südstadion statt.
Tageskarten sind im Vorverkauf in der Geschäftsstelle und auch online erhältlich. Zusätzlich sind die Tageskassen am Spieltag geöffnet. Hier fallen allerdings zusätzlich 2 Euro Tageskassengebühr an. Wir empfehlen deshalb, das Ticket im Vorfeld noch online oder im Fanshop zu kaufen. Zudem gilt weiterhin das Fanshop-Angebot einer Rückrunden-Dauerkarte (50€/Stehplatz, 75€/Sitzplatz) und einem aktuellen Auswärtstrikot für 40€.

 

Fortuna-Jubiläum:
Am 21. Februar 1948 fusionierten drei Kölner Clubs zum S.C. Fortuna Köln. In diesem Jahr feiert die Fortuna folglich ihr 75-jähriges Bestehen. Das Jubiläumsspiel, welches der Südstadtclub gemeinsam mit Fans und Freunden im heimischen Südstadion feiern will, wird am 03. März gegen den 1. FC Bocholt stattfinden.

 

Nachholspiel SV Rödinghausen:
Da das Gastspiel beim SV Rödinghausen am 20. Spieltag, zweites Rückrundenspiel der Fortuna, aufgrund der widrigen Wetter- und Platzverhältnisse Ende 2022 abgesagt wurde, steht dieses Meisterschaftsspiel als Nachholtermin an. Der WDFV hat diese Partie nun terminiert. Gespielt wird am Samstag, 25. März, um 14 Uhr, in Rödinghausen.

Nächste Begegnung
vs.
Fortuna Köln
SG Wattenscheid 09
Köln, Südstadion