News

Fanhinweise für das Heimspiel gegen Borussia Mönchengladbach U23 – 2G Regelung im Südstadion, 2G+ im VIP

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen kommen leider einige Neuerungen beim Stadionbesuch der Fortuna auf uns zu. Allerdings sind wir uns der Verantwortung in der aktuellen Lage bewusst und hier steht ganz klar die Gesundheit im Fokus, so Geschäftsführer Benjamin Bruns.

Grundlegend gilt nun die 2G Regelung für den Besuch des Südstadions (siehe hierzu die CoSchuVo gültig ab dem 24.11.2021 §4 Abs.2 Punkt 4.) Dies bedeutet, dass nur Personen mit gültigem Impf- bzw. Genesenennachweis Zutritt zum Stadion erhalten. Der entsprechende Nachweis ist am Eingang zusammen mit einem gültigen Lichtbildausweis vor dem Zutritt zum Stadion dem Ordnungspersonal vorzuzeigen. Die Maske muss allerdings zwingend im Wartebereich zum Zugang des Stadions, zu den WC’S und an den Cateringständen getragen werden. Die Maskenpflicht entfällt ansonsten im Stadion.

Weiterhin sind keine Rückverfolgung und keine Personalisierung der Tickets nötig. 
Wer Krankheitssymptome aufweist, den bitten wir gar nicht erst ins Stadion zu kommen.

Im VIP Bereich herrscht aufgrund der Erfahrungen der vergangenen Events und der Heimspiele nun die 2G+ Regelung. Dies bedeutet, dass zusätzlich zum gültigen Impf- oder Genesenennachweis auch ein offizielles negatives Schnelltestergebnis vorgezeigt werden muss, bevor das Stadion betreten wird. Das Schnelltestergebnis darf bei Betreten des Stadions max. 6h alt sein. Ein entsprechendes Schnelltestzentrum wo die Tests durchgeführt werden können, befindet sich auf P2 des Südstadions. Unter folgendem Link kann ein Termin zur Testung vereinbart werden: covid- testzentrum.net/koeln-suedstadion/ . Ein selbst durchgeführter Schnelltest reicht als Nachweis nicht aus. Natürlich können alle offiziellen Testzentren genutzt werden.
Zudem wird aufgrund der steigenden Fallzahlen der Fantreff an Tor 3 vor dem Spiel vorerst ausgesetzt. Sollte sich die vorherrschende Coronalage verbessern, soll der Fantreff natürlich wieder ins Leben gerufen werden.
Wir halten die Fans an mit einem PKW, dem Fahrrad oder zu Fuß anzureisen, es stehen genügend Parkplätze zur Verfügung. Bei der Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln besteht ein höheres Ansteckungsrisiko.
Wir bitten alle Fans frühzeitig ins Stadion zu kommen, da es erhöhte Einlasskontrollen geben wird und die Nachweispflicht besteht. Jeder Zuschauer muss einen amtlichen Lichtbildausweis mitbringen, um den entsprechenden Nachweis überprüfen zu können. Hierbei werden keine Daten gespeichert!
Das Südstadion öffnet am Samstag, den 27.11.21 um 13:00 Uhr, Spielbeginn ist um 14:00 Uhr. Der VIP-Bereich öffnet bereits um 12:30 Uhr. 

Im Stadion gibt es ab sofort den 6-er Träger Gaffel Kölsch für 25€ (Anstatt 27€).
Am Spieltag öffnet das Vereinsheim ab 12:00 Uhr. Für den Zutritt in das Vereinsheim muss zwingend ein Nachweis für geimpft oder genesen erbracht werden! Auch hier gibt die neue CoSchuVo §4 Abs.2 Punkt 11 die 2 G Regelung vor. Weiterhin herrscht keine Maskenpflicht, außer im Innenbereich des Vereinsheims. Der Innenbereich des Vereinsheims ist aktuell nur noch für das Abholen von Getränken, jedoch nicht mehr zum Verweilen geöffnet. Der Preis pro Bon beträgt 1,20€ zur Vereinfachung der Zahlungsvorgänge. Die Bons der letzten Saison behalten weiterhin ihre Gültigkeit.

Zugang zu Stehplatz Mitte erfolgt über Tor 2, Zugang zum Sitzplatzbereich durch Tor 3 und der Zugang zum VIP Bereich über Tor 4. 

Der Gastbereich bleibt beim Spiel geschlossen.

Die Kasse an Tor 2 (Stehplatz), Tor 3 (Sitzplatz) und der Fanshop sind am Spieltag für den Ticketkauf geöffnet.

Nächste Begegnung
vs.
Fortuna Köln
Borussia Mönchengladbach U23
Südstadion