News

Eigengewächs Younes Derbali bleibt der Fortuna erhalten

Linksverteidiger Younes Derbali hat seinen Vertrag bei der Fortuna verlängert.

Er war der Senkrechtstarter in der Rückrunde bei der Fortuna. Ab dem 24. Spieltag stand Younes Derbali in der Regionalliga West zehnmal in der Startelf und wurde einmal eingewechselt. Nun hat der Linksverteidiger seinen Vertrag in der Südstadt verlängert.

Der 21-Jährige geht in seine vierte Saison in Köln. Nach sieben Einsätzen in der U-19-Bundesliga verstärkte Derbali fortan die U23. Insgesamt absolvierte er bisher 52 Partien in der Mittelrheinliga und 15 Spiele in der 4. Liga für die Fortuna.  

„Wir freuen uns, dass Younes ein Bestandteil unserer Regionalligamannschaft bleibt. Er hatte zuletzt mehr Spielzeit bekommen und immer wieder gezeigt, dass noch viel Potenzial in ihm schlummert. Wenn er weiterhin intensiv an sich arbeitet, werden wir noch viele großartige Spiele von ihm im Fortuna-Trikot sehen“, sagte Trainer Matthias Mink. 

Nächste Begegnung
vs.
Fortuna Köln
FSV Frankfurt
Südstadion