News

DFB terminiert Duell gegen Münster auf einen Freitag

 

Vor dem Duell gegen die SpVgg Unterhaching hat der DFB für die 3. Liga die Spieltage 13 bis 17 angesetzt und damit auch die nächsten Heimspieltermine der Fortuna bekannt gegeben. Dabei verschiebt sich das Traditionsduell gegen Preußen Münster auf Freitag, den 24. Oktober.

Mit den Preußen aus Münster erwartet die Fortuna dann das nächste Topteam dieser 3. Liga. Die Elf von Trainer Ralf Loose wurde vor der Saison von vielen Experten als Aufstiegsaspirant eingestuft und ist nach dem Sieg am vergangenen Wochenende gegen Wehen Wiesbaden langsam in Schlagdistanz zur Spitzengruppe. Die Partie wird am 24. Oktober um 19 Uhr im Südstadion angepfiffen.

Im Rahmen der Terminierung gibt es dabei für die Fortuna eine weitere Abweichung vom Regelspieltag: Während das Heimspiel gegen Energie Cottbus am 4. Oktober auf einen Samstag fällt, verschiebt sich die Partie im Südstadion gegen Holstein Kiel. Am Sonntag, den 9. November geht es für die Elf von Fortuna-Trainer Uwe Koschinat dann gegen die Störche. Anpfiff ist um 14:00 Uhr.

Zum Spielplan von Fortuna Köln geht es hier.

Nächste Begegnung
vs.
Fortuna Köln
1. FC Köln U 21
Südstadion