News

Das Familienweingut von der Mosel - Weingut Amlinger-Schardt neuer Fortuna-Partner

Mit dem Weingut Amlinger-Schardt gesellt sich ein neuer Partner zum Netzwerk der Fortuna. Das traditionsreiche Familienweingut steht für Genuss und Erholung. Neben einer Vinothek bietet man dabei mit dem Hotel Moselperle das passende Ambiente.

Christian Schardt, Inhaber Weingut Amlinger-Schardt: "Das Leben ist viel zu kurz, um schlechten Wein zu trinken. Fortuna hat ein gutes Management, genauso wie wir. Darum passen wir zusammen."

Benjamin Bruns, Leiter Sponsoring/Vertrieb: "Wo könnte der Wein besser schmecken, als vom Erzeuger. Das Weingut Amlinger-Schardt bietet mit seiner Vinothek und seinem Hotel Moselperle das perfekte Ambiente, um sich genussvoll zu entspannen. Wir freuen uns über einen neuen Partner in unserem Netzwerk, der wie die Fortuna familiäre Werte und Tradition verbindet."

Wir blicken auf eine langjährige Tradition zurück: Christian Schardt führt das Weingut in der 5. Generation und bewirtschaftet 8,0 ha Weinberge im Steilhang. Er erhielt nach dem Abschluss der Ausbildung in Weinsberg in Baden Württemberg im Juli 1996 die Urkunde „Staatlich geprüfter Techniker für Weinbau und Kellerwirtschaft“. Ab da war der Kurs für den Fortbestand des Weingutes vorgezeichnet und er führt seit dieser Zeit, mit Unterstützung der Familie (Ehefrau Sabine und dem Nachwuchswinzer Simon) den Weinbaubetrieb qualitätsorientiert und innovativ erfolgreich weiter. 
Seit 1989 betreiben wir in dem ehemaligen Weinkeller eine Straußwirtschaft bzw. Gutsschänke und seit 3 Jahren eine Vinothek. Nach dem Motto „Tradition trifft Innovation“  werden diese kontinuierlich und zeitgemäß verändert.  In unserer Straußwirtschaft werden traditionelle moseltypische Weine und die dazu passenden Speisen angeboten.  Die Vinothek bietet viele Möglichkeiten, unsere vielseitigen Genuss-Angebote und selbst erzeugten Weine und Sekte auszuprobieren, neu zu schmecken und vielleicht auch wieder neu zu entdecken. In unseren Weinbergen wachsen in den steilen Schieferhängen der Moseltals Riesling-, Müller-Thurgau, Kerner- sowie Weiß-, Grau- und Spätburgunder- und Dornfelderreben. Unsere Weinberge befinden sich in den besten Lagen von Bullay, Neef und Zell. Die Weine werden nach Rebsorten und Lagen getrennt, in kleinen Gebinden ausgebaut. So können wir für moseltypische und bekömmliche Weine garantieren. Zahlreiche Prämierungen beweisen unsere seit Jahren praktizierte Philosophie „Klasse statt Masse“.
Seit dem Jahr 2015 gehört der Familie auch das Hotel Moselperle in Bullay. Sabine Schardt beherbergt alle weininteressierten und Wanderer aus nah und fern. Besuchen Sie uns einmal an der schönen Mosel.

Mehr Informationen unter: www.weingut-amlinger-erben.de  

Nächste Begegnung
vs.
Fortuna Köln
SV Rödinghausen
Südstadion