News

Cedric Mimbala für zwei Wochen freigestellt

Cedric Mimbala ist von Fortuna Köln für die kommenden zwei Wochen freigestellt worden. Darauf verständigten sich die Südstädter in einem persönlichen Gespräch mit dem 30-Jährigen. Damit verpasst der Innenverteidiger die nächsten beiden Drittliga-Spiele.

Mimbala wird in dieser Zeit individuell trainieren und bei den Spielen gegen den Karlsruher SC und Wehen Wiesbaden bei der Kaderbenennung nicht berücksichtigt. „Cedric soll die Zeit für sich nutzen, um ein paar persönliche Themen zu ordnen. Nach dem Wiesbaden-Spiel planen wir wieder mit ihm im Mannschaftstraining“, äußert sich Fortuna-Trainer Uwe Koschinat zu dem Vorgang.

Über die Hintergründe haben Fortuna Köln und Cedric Mimbala Stillschweigen vereinbart.

 

Nächste Begegnung
vs.
Fortuna Köln
1. FC Düren
Köln, Südstadion