News

Auslosung 2. Pokalrunde - Fortuna muss auf nächsten Gegner warten

Fotograf: Tom Hettinger

Am Montagabend hat der Fußball-Verband Mittelrhein (FVM) die zweite Pokalrunde ausgelost. Dabei wartet auf die Fortuna ein kniffliges Los: Man bekommt es entweder mit Regionalligist Alemannia Aachen oder Mittelrheinligist FC Wegberg-Beeck zu tun.

Das Duell zwischen Alemannia Aachen und Wegberg Beeck ist das einzige Erstrundenduell, das noch nicht ausgespielt wurde. Der kommende Pokalgegner der Fortuna steht damit erst am 2. November fest.
In jedem Fall muss die Fortuna auswärts ran. Somit können die Südstädter wie im vergangenen Jahr bereits zu einem frühen Zeitpunkt wieder auf Alemannia Aachen treffen. Im letzten Jahr musste man bereits in der 1. Runde am Tivoli ran. Damals gewann die Fortuna mit 2:0.
Der genaue Spieltermin der Fortuna in der 2. Pokalrunde folgt.

 

Nächste Begegnung
vs.
Fortuna Köln
SG Wattenscheid 09
Köln, Südstadion