News

Am Pfingstmontag gastiert die Hammer SpVgg. im Südstadion

Zum letzten Heimspiel der Saison 2010/2011 kommt am Montag (24. Mai 2010, 15 Uhr) die Hammer SpVgg. ins Kölner Südstadion. Das Hinspiel endete mit einem 4:0-Auswärtssieg der Fortuna. Wer sich den Spielbericht nochmal anschauen möchte, findet diesen hier. Zum Spiel gegen den Tabellensiebzehnten der NRW-Liga kann Trainer Matthias Mink - bis auf die Langzeitverletzten und Sascha Jagusch (Trainingsrückstand) - auf alle Spieler zurückgreifen. "Wir haben uns in eine Situaton manövriert, die so vor einigen Wochen nicht abzusehen war. Wir benötigen aus den beiden Spielen gegen Hamm und Schermbeck noch einen Punkt, um ganz sicher zu sein, dass wir in der Liga bleiben. Die Hammer verfügen über einige wirklich gute Offensivspieler und sie spekulieren sicher noch darauf,  dass dem ein oder anderen NRW-Liga-Klub vielleicht keine Lizenz für die kommende Saison zuerkannt wird. Deshalb kann es für sie schon entscheidend sein, auf welchem Tabellenplatz sie die Saison beenden."

 

Nächste Begegnung
vs.
Rot Weiss Ahlen
Fortuna Köln
Wersestadion