News

"Wir wollen auch gegen den FSV Mainz 05 II gewinnen"

Am kommenden Samstag, den 29. Oktober 2011 (14:00 Uhr), gibt der FSV Mainz 05 II seine Visitenkarte im Südstadion ab. Fortuna-Trainer Uwe Koschinat ist fest entschlossen, die kleine Erfolgsserie der Fortuna auch in diesem Heimspiel fortzusetzen: "Wir haben die Mainzer mehrmals beobachtet. Es ist ein sehr junges und offensivstarkes Team, das sich auswärts vielleicht etwas leichter tut, als am heimischen Bruchweg. Die Mannschaft spielt einen sehr gepflegten Fußball und verfügt über einige Toptalente, die mit zum Besten ihres Jahrgangs in Deutschland gehören. Wenn es uns gelingt, unsere körperliche Dominanz auszuspielen und die uns bietenden Torchancen zu nutzen, sehe ich eine gute Chance für uns."

Der FSV Mainz 05 II belegt aktuell Tabellenrang 4 der Regionalliga West. Am letzten Wochenende musste sich die Mannschaft von Martin Schmidt - in einem überlegen geführten Spiel - mit einem 0:0-Uentschieden gegen Fortuna Düsseldorf II begnügen.

Bei der Fortuna werden Lukas Nottbeck und Maurice Kühn, die beide in Düsseldorf zum 5. Mal Gelb gesehen haben, nicht mit dabei sein. Kevin Kruth und Timo Heinze fallen verletzt definitv aus und auch Maycoll Canizalez und Alassane Ouedraogo werden, aufgrund ihres Trainingsrückstandes, noch nicht mit dabei sein können.

Nächste Begegnung
vs.
Preußen Münster
Fortuna Köln
Stadion Münster