News

Volles Vereinsheim beim Fortuna-Geburtstag

Fortuna Köln ist am Donnerstag 71 Jahre alt geworden. Grund genug, um mit Freunden und Fans der Fortuna eine kleine Geburtstagssause im Vereinsheim zu veranstalten. Rund 150 Leute kamen im Laufe des Abends zusammen, um auf die Fortuna anzustoßen. Auch die Spieler Steven Ruprecht und Joel Abu Hanna gehörten zu den Gästen.

Doch nicht nur der Vereinsgeburtstag stand im Fokus, sondern auch das stattfindende „Schnick, Schnack, Schluck Weltcup-Turnier“. Nach einigen Auktionen und kleineren Duellen im Vorlauf, startete gegen 22.00 Uhr das Hauptturnier auf der kleinen Bühne, die extra im Vereineheim aufgebaut worden war. Neben Ruprecht und Abu Hanna, die eine Wildcard für den Wettkampf erhielten, kämpften 62 weitere Turnierteilnehmer um den Einzug ins Finale. Der Gewinner durfte sich am Ende nicht nur über zehn Kästen Gaffel Kölsch freuen, sondern ergatterte auch ein unterschriebenes Trikot von Steven Ruprecht.

Ein gelungener Abend, um auf die Fortuna anzustoßen. Ein Dank gilt natürlich Marlies und Alexander Lackler, die die Türen des Vereinsheims für diesen schönen Abend öffneten.

Tickets für die nächsten Heimspiele der Fortuna gibt es hier!

Weitere News zu Fortuna Köln finden Sie hier!

Nächste Begegnung
vs.
Fortuna Köln
Rot-Weiss Essen
Südstadion