News

Torwarttrainer Sebastian Selke wechselt zum FC Vaduz

Sebastian Selke, Torwarttrainer der Fortuna, wechselt zur kommenden Saison zum FC Vaduz und hat dort einen Einjahresvertrag unterschrieben. Der von Pierre Littbarski trainierte Klub tritt in der kommende Saison in der 2. Schweizer Liga, der Challenge League, an. "Der Anruf von Pierre Littbarski war für mich schon überraschend, aber nachdem ich mir dort alles angeschaut habe, war klar, dass ich diese Chance nutzen will. Die Zeit bei der Fortuna hat eine Menge Spaß gemacht - hier habe ich ein tolles Trainerteam und tolle Fans angetroffen. Ich hoffe, wir treffen uns in der Zukunft einmal wieder", sagte Sebastian Selke heute.

Nächste Begegnung
vs.
Rot Weiss Ahlen
Fortuna Köln
Wersestadion