News

Timo Hölscher wird Fortune

Timo Hölscher läuft künftig für die Südstädter auf. Der 19-Jährige wechselt von Viktoria Köln zur Fortuna und ist damit der nunmehr vierte Winterzugang.

Timo Hölscher wurde in der Jugend von Bayer Leverkusen ausgebildet und wechselte 2017 zu Viktoria Köln. Dort durchlief er die U 17 sowie die U 19, ehe er im Sommer 2019 in die erste Mannschaft des Drittligisten berufen wurde. Einsatzzeiten sammelte der Mittelfeldmann in der 3. Liga jedoch keine. 

Damit stehen kurz vor Ende der Transferperiode mit Kevin Weidlich, Nedim Pepic, Suheyel Najar und nun Timo Hölscher vier Zugänge der Fortuna fest. Michael Gorbunow, Ali Ceylan, Alem Koljic, Kenan Dünnwald-Turan und Blendi Idrizi haben den Verein hingegen verlassen. 

Nächste Begegnung
vs.
Sportfreunde Lotte
Fortuna Köln
Stadion am Lotter Kreuz